FANDOM


Die folgende Liste ist eine Aufführung der Sternenflottenränge.

Rangabzeichen

Rang Erdsternenflotte 2260er 2270er 2280er bis 2350er 2350er 2360er
Flottenadmiral 2280er bis 2350er Fleet Admiral Abzeichen.
Admiral Ent adm Tos adm 2270er Admiral Abzeichen. 2280er bis 2350er Admiral Abzeichen. TngS1 adm Tng adm
Vizeadmiral Ent vadm Tos vadm 2270er Vice Admiral Abzeichen.
2270er Vice Admiral Abzeichen.
2280er bis 2350er Vice Admiral Abzeichen. TngS1 vadm Tng vadm
Rear Admiral (Konteradmiral) Ent radm Tos radm 2270er Rear Admiral Abzeichen.
2270er Rear Admiral Abzeichen.
2280er bis 2350er Rear Admiral Abzeichen. TngS1 radm Tng radm
Commodore/
Rear Admiral (lower half) (Flotillenadmiral)
Ent cdore Tos cdore 2270er commodore Abzeichen. 2280er bis 2350er Rear Admiral Abzeichen. TngS1 radmlh
Fleet Captain
Captain Ent capt Tos capt 2280er bis 2350er Captain Abzeichen. Tng capt
Commander Ent cmdr Tos cmdr 2280er bis 2350er Commander Abzeichen. Tng cmdr
Lieutenant Commander Tos lcdr 2280er bis 2350er Lieutenant Commander Abzeichen. Tng ltcmdr
Lieutenant Ent lt Tos lt 2280er bis 2350er Lieutenant Abzeichen. Tng lt
Lieutenant Junior Grade Tos ltjg 2280er bis 2350er Lieutenant Junior Grade Abzeichen. Tng ltjg
Fähnrich Ent ens kein Abzeichen 2280er bis 2350er Fähnrich Abzeichen. Tng ensign

Andere Ränge

Sloan Rangabzeichen

Die Rangabzeichen Luther Sloans während er sich als Vizedirektor des Büros für interne Angelegenheiten ausgab.

Im Jahr 2293 war Colonel West eines der Mitglieder einer Verschwörung gegen den Klingonischen Kanzler Gorkon.

Das Mitglied der Sektion 31 Luther Sloan gab sich 2374 als Vizedirektor des Büros für interne Angelegenheiten des Sternenflottengeheimdienstes aus. Er trug 4 Rangabzeichen, ähnlich denen des Captains, allerdings ist unter diesen ein langer Balken.

Möglicherweise ist dieser Rang eine Zwischenstufe zu den Admiralsrängen, welche die Pins durch mehrere dieser Balken in einem Rechteck umschließen. Es könnte sich hierbei auch um den Rang des Fleet Captains handeln.

Provisorische Ränge

Während ihres Bestehens werden in der Sternenflotte immer wieder provisorische Ränge vergeben, um beispielsweise Zivilisten Autorität über Sternenflottenpersonal zu geben.

USS Voyager – Der Maquis

Nachdem die Voyager im Delta-Quadranten gestrandet ist, werden die ehemaligen Mitglieder des Maquis in die Crew integriert und erhalten provisorische Ränge. Die Rangabzeichen unterscheiden sich von den gewöhnlichen.

Es lässt sich vermuten, dass ebenfalls ein provisorisches Rangabzeichen für den Rang eines Commander – ähnlich dem des Lt. Cmdr., allerding mit drei goldenen Querstreifen – gibt. Da an Bord der Voyager jedoch niemand diesen Rang bekleidet, ist es in der Serie nie zu sehen. In VOY: Temporale Sprünge ist Chakotay zwischenzeitlich Captain und trägt die regulären vier goldenen Pins. Man kann daraus folgern, dass der Rang eines „provisorischen Captain“ nicht existiert. Ob die provisorischen Rangabzeichen nur auf der Voyager oder auch sternenflottenweit eingesetzt werden, ist nicht bekannt.

Dienstgrade

Offiziersdienstgrade

Die Offiziere sind das leitende Personal bei der Sternenflotte. Sie besetzen alle wichtigen Positionen auf der Brücke, im Maschinenraum und in den anderen Abteilungen eines Schiffes oder einer Raumstation. Offiziere müssen eine harte Ausbildung an der Akademie der Sternenflotte machen.

Mannschaftsdienstgrade

Die Mannschaftsmitglieder haben im Gegensatz zu den Offizieren nicht die Akademie, sondern nur die Grundausbildung durchlaufen, um auf ihre spätere Aufgabe an Bord eines Schiffes oder einer Station vorbereitet zu werden und haben daher kein Offizierspatent. Ein neu aufgenommenes Mitglied wird als Crewman bezeichnet. Ist er erfolgreich kann er verschiedene Mannschaftsdienstgrade durchlaufen, wobei er mit steigendem Rang auch durchaus verantwortungsvolle, offiziersähnliche Positionen übernehmen kann. Mannschaftsmitglieder machen den größeren Teil der Crew eines Schiffes oder einer Raumstation aus, und sind dabei auch mindestens genau so wichtig wie die Offiziere, besetzen aber dabei nur selten Führungspositionen.

Akademie

Nach vier Jahren Studienzeit bzw. acht Jahren beim Medizinstudium an der Sternenflotten-Akademie werden die Kadetten in die Sternenflotte aufgenommen und erhalten mit der Ernennung zum Fähnrich ihr Offizierspatent.

Siehe auch

Hintergrundinformationen

Die Gestaltung der Ränge in den Star Trek-Serien basiert weitestgehend auf dem Rangsystem der US-amerikanischen Marine. Auch die Ranginsignien sind von dort entlehnt. In Star Trek: The Original Series sieht man noch die klassischen Streifen am Ärmel, seit Star Trek: The Next Generation tragen die Charaktere runde Pins am Kragen, dabei repräsentiert ein ausgefüllter Pin den breiten Streifen und ein hohler Pin den schmalen Streifen, der bei der realen Marine auf den Schulterstücken und an den Ärmeln zu sehen ist.

In den Folgen der verschiedenen Serien stösst man dabei zumeist auf einen "Rangbereich" zwischen Ensign und Captain. Die Hauptfiguren aller Serien bekleiden im Prinzip seit TOS standardmässig die Offiziersränge von Lieutenant bis zum Captain (Ausnahme: Harry Kim, Hoshi Sato und Travis Mayweather). Die einzige Hauptfigur, die keinen Offiziersrang innehat, ist Miles O'Brien, der - zumindest seit DS9 - die Rangabzeichen eines Senior Chief Petty Officer trägt. Höhere Ränge als Captain und niedrigere als Ensign kommen in den Serien nur bei Gastcharakteren und Nebendarstellern vor. So sind häufiger Admiräle als Befehlsgeber und untere Dienstgrade, meistens als Crewman, als Hintergrundcharaktere zu sehen.

Die Kadettränge tauchen in den Serien in zwei Zusammenhängen verstärkt auf. Zum ersten Mal bei TNG in den Episoden, die Wesley Crusher an der Sternenflottenakademie zeigen, zum zweiten Mal in einer Episode von DS9, als Jake Sisko und Nog auf ein von Kadetten geführtes Schiff, die USS Valiant, treffen.

In der neuesten Serie Star Trek: Enterprise wird die militärischen Organisation MACO eingeführt. Die Dienstgrade der Angehörigen dieser Einheit basieren auf dem System der heutigen Landstreitkräfte.Vorlage:Sternenflottenuniformen

Vorlage:Rang

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+