FANDOM


Eine Überraschungsparty ist eine Party, von der der zu Feiernde nichts weiß. Er wird von Freunden überrascht. Oft ahnen die betreffenden Personen etwas davon, sind sich aber nicht sicher. Zu einer Überraschungsparty kommt oft der Moment des Erschreckens. Alle, die mitfeiern wollen, verstecken sich im Dunkeln und mit dem Anmachen des Lichtes rufen alle Überraschung.

Alternative Zeitlinie
2370 kehrt Worf von einem Bat'leth-Wettkampf zurück, er hat den ersten Preis gewonnen. Commander Will Riker begleitet ihn zu einem Quartier. Worf geht vorsichtig hinein; als Will wissen will was los ist, gibt er an, dass er Angst vor einen Überraschungsparty habe. Will meint, da müsse er keine Angst haben und geht weiter. Doch in seinem Quartier warten schon seinen Freunde um mit ihm zu feiern. (TNG: Parallelen)

2372 bekommt Kes eine Überraschungsparty zu ihrem zweiten Geburtstag. Die Party findet im Chez Sandríne statt. Neelix hat einen Jimbalianischen Fondat als Torte gebacken und von Tom erhält sie eine Halskette mit Medaillon. (VOY: Die Raum­verzerrung)

2375 sieht der Doktor Bilder von einer Überraschungsparty für den ihm unbekannten Fähnrich Ahni Jetal. Die Party ist 18 Monate früher gewesen. Bei dem Versuch herauszufinden, ob diese jemals existiert hat oder ob sie ein unbekannter Eindringling ist, entdeckt er, dass sein Programm manipuliert worden ist und bestimmte Erinnerungen gelöscht worden sind. (VOY: Verborgene Bilder)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.