FANDOM


Die 2. Dynastie stellt die Imperatoren des Klingonischen Reiches nach dem Fall der 1. Dynastie.

Sie endet damit, dass Kaiser Reclaw durch General K'Trelan ermordet wird. Als der Kaiser getötet wird, werden mit ihm auch alle weiteren Mitglieder der kaiserlichen Familie hingerichtet.

10 Jahre danach, als die 3. Dynastie gegründet wird, übernimmt diese alle Titel und Namen der ermordeten ursprünglichen Familie, um die Illusion zu erzeugen, dass die kaiserliche Blutlinie ununterbrochen sei. (DS9: Klingonische Tradition)

Bekannte Mitglieder der 2. DynastieBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.