FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Lal 2268

Alan Bergmann als Lal

Alan Bergmann (* in New York City, New York, USA) ist ein US-amerikanischer Regisseur und Schauspieler.

Er spielte Lal in der Raumschiff Enterprise-Episode Der Plan der Vianer. Im deutschen Abspann zur Episode wird er fehlerhaft als Alan Bergman geführt.

Darüber hinaus hatte Bergman in seiner über 30 Jahre währenden Karriere wenige Auftritte in Film- und Fernsehproduktionen.

Neben Star Trek hatte er Gastauftritte in TV-Serien wie 12 O'Clock High (1966, u.a. mit Frank Overton und Phillip Pine), High Chaparral (1967, u.a. mit Henry Darrow, Don Eitner und Paul Fix), Bracken's World (1969, u.a. mit Madlyn Rhue, Booker Bradshaw, John Copage und Warren Stevens), Planet der Giganten (1969, u.a. mit Don Marshall), Der Chef (1970, u.a. mit Barbara Anderson), Mannix (1969/1970/1971/1972/1974, u.a. mit Celeste Yarnall, Leslie Parrish, Bart La Rue, Meg Foster, Kenneth Tobey und John Colicos), Kobra, übernehmen Sie (1970/1972, u.a. mit Leonard Nimoy, Nan Martin, Sid Haig, Susan Howard, James B. Sikking, Jack Donner und Paul Sorensen), Ein Käfig voller Helden (1971, u.a. mit Kenneth Washington), Dr. med. Marcus Welby (1973, u.a. mit Norman Stuart), Die Straßen von San Francisco (1973, u.a. mit Paul Fix) und FBI (1974, u.a. mit James Gregory, Bob Minor und Arch Whiting).

Externe Links Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.