Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
Advertisement
Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.

Alfre Woodard als Lily Sloane

Alfre Woodard (* 08. November 1952 in Tulsa, Oklahoma, USA 68 Jahre alt) ist eine amerikanische Produzentin, Sängerin und Schauspielerin.

Sie spielte Lily Sloane in Star Trek: Der erste Kontakt.

Woodward studierte Schauspiel an der Boston University und spielte in vielen erfolgreichen Filmen und Fernsehserien mit.

Ihre bisher erfolgreichste Rolle war die der Eunice Evers in der Mini-Serie Miss Evers Boys, wofür sie unter anderem den Emmy Award und den Golden Globe erhielt. Zuletzt spielte sie Betty Applewhite in der Serie Desperate Housewives.

Woodard lebt mit ihren Ehemann, dem Autor Roderick Spencer, und den beiden Adoptivkindern Mavis und Duncan in Santa Monica.

Filmografie (Auszug)[]

Darsteller[]

TV-Serien: Haupt- und wiederkehrende Nebenrollen[]

TV-Serien: Gastauftritte[]

TV-Filme[]

  • Aliens for Breakfast (1994, u.a. mit Terri Garr)

Filme[]

Preise und Auszeichnungen / Nominierungen[]

Jahr Ergebnis Award Kategorie/Gewinner
1984 Ergebnis (nominiert/gewonnen) Emmy Award Polizeirevier Hill Street
1987 Ergebnis (nominiert/gewonnen) Emmy Award L.A. Law
1996 Ergebnis (nominiert/gewonnen) Screen Actors Guild The Piano Lesson
1997 Ergebnis (nominiert/gewonnen) Emmy Award Miss Evers Boys
1998 Ergebnis (nominiert/gewonnen) Screen Actors Guild Miss Evers Boys
1998 Ergebnis (nominiert/gewonnen) Golden Globe Miss Evers Boys
2003 Ergebnis (nominiert/gewonnen) Emmy Award The Practice

Externe Links[]

Advertisement