Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte überprüfe die Vergleichsansicht weiter unten, um zu kontrollieren, dass du diesen Vorgang auch wirklich durchführen willst und speichere dann die Änderungen, um die vorherige Bearbeitung rückgängig zu machen.

Wenn du eine Veränderung rückgängig machst, die nicht als Vandalismus betrachtet werden kann, erläutere bitte den Grund für diesen Vorgang in der Bearbeitungszusammenfassung durch einen eigenen Text und ersetze die vorgegebene.

Aktuelle Version Dein Text
Zeile 1: Zeile 1:
  +
Das '''Anchilles-Fieber''' ist eine Seuche von epidemischen Ausmaßen, das im Jahr [[2364]] auf dem [[Planet]]en [[Styrus IV]] ausbricht. Das einzige zu diesem Zeitpunkt bekannte [[Vaccine|Gegenmittel]] kommt vom Planeten [[Ligon II]]. ({{TNG|Der Ehrenkodex}})
[[Datei:Anchilles-Fieber-Krankheitserreger.jpg|thumb|Der Krankheitserreger des Anchilles-Fiebers.]]
 
Das [[Anchilles-Fieber]] ist eine [[Seuche]] von epidemischen Ausmaßen. Ohne Behandlung endet diese [[Krankheit]] immer [[Tod|tödlich]].
 
   
 
[[Kategorie:Krankheit|Anchilles-Fieber]]
[[2154]] wird eine Probe es Erregers dieser Krankheit auf [[Cold Station 12]] gelagert. ({{ENT|Cold Station 12}})
 
   
Im Jahr [[2364]] bricht das Anchilles-Fieber auf der [[Föderation]]swelt [[Styris IV]] aus und Millionen liegen im Sterben. Das einzige zu diesem Zeitpunkt bekannte [[Vakzin|Gegenmittel]] kommt nur vom Planeten [[Ligon II]] und kann nicht auf anderer Art repliziert werden. [[Captain]] [[Jean-Luc Picard]] verhandelt in diesem Jahr mit den [[Ligonianer]]n über dieses Vakzin und die [[Verhandlung]]en enden schließlich erfolgreich. ({{TNG|Der Ehrenkodex}})
 
 
[[Kategorie:Krankheit|Anchilles-Fieber]]
 
 
[[en:Anchilles fever]]
 
[[en:Anchilles fever]]
 
[[es:Fiebre de Angeles]]
 
[[es:Fiebre de Angeles]]
[[ja:アンヒレス熱]]
 
 
[[nl:Anchilles koorts]]
 
[[nl:Anchilles koorts]]

Bitte beachte, dass alle Beiträge zu Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki unter CC-BY-NC veröffentlicht werden

Abbrechen Bearbeitungshilfe (öffnet in neuem Fenster)

Verwendete Vorlagen in diesem Artikel: