FANDOM


Neue Zeitline
Divergent seit 2233.

Admiral Archer ist in einer alternativen Zeitline in den 2250er Jahren Flaggoffizier der Sternenflotte der Föderation.

Admiral Archers Liebe zu seinem Beagle ist in der Sternenflotte bekannt. 2257 wird der Hund von Montgomery Scott bei einem Transwarp-Beam-Versuch weggebeamt, taucht jedoch nicht mehr auf. Daraufhin lässt Archer Scott nach Delta Vega versetzen. (Star Trek)

Laut einem Interview mit den Autoren ist dies eine Anspielung auf Jonathan Archer und seinen Hund Porthos.[1]

Es ist außerdem sehr unwahrscheinlich, dass es sich bei diesem Admiral um Jonathan Archer handelt, da dieser zu diesem Zeitpunkt bereits über die 140 Jahre alt sein müsste. Es könnte sich aber um einen seiner Nachkommen handeln.

Anmerkungen Bearbeiten

  1. Orci and Kurtzman reveal Star Trek details in trekmovie fan qa auf trekmovie.com
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.