FANDOM


Erde 2258

Der Atlantik vom Weltraum aus gesehen.

Der Atlantik ist der zweitgrößte Ozean auf der Erde.

Ein Teil des Atlantik ist der Golf von Mexiko. (VOY: Die 37er)

Auf dem Atlantik sinkt, im Jahr 1912 die RMS Titanic, nach dem das Schiff einen Eisberg gerammt hat. (VOY: Ein Jahr Hölle, Teil I)

Das Kreuzfahrtschiff RMS Queen Elizabeth 2 überquert regelmäßig im späten 20. Jahrhundert und im frühen 21. Jahrhundert den Atlantik. (TNG: Die neutrale Zone)

Alternative Zeitlinie
In einer Alternativen Zeitlinie schießt 2154 die Xindi-Superwaffe auf den Atlantik. In Folge einer Kettenreaktion wird die komplette Erde vernichtet. (ENT: Dämmerung)

Als 2254 die Talosianer den Computer der USS Enterprise (NCC-1701) scannen, erscheint auch eine Karte des Atlantiks. (TOS: Der Käfig)

Im 24. Jahrhundert befindet sich die Unterwasserstadt New Martim Vaz im Atlantik. (TNG: Die Überlebenden auf Rana-Vier)

Im Jahr 2367 wird das Atlantis-Projekt geplant. Mit diesem Projekt will man einen neuen Kontinent im Atlantik erschaffen. (TNG: Familien­begegnung)

2374 meint das Hologramm Leonardo da Vinci, nachdem es von Tau auf einen Planeten entführt wurde, zu Kathryn Janeway, dass er wohl mit einer Galeone über den Atlantik transportiert wurde. (VOY: Apropos Fliegen)

2375 entdeckt die USS Voyager einen Wasserplaneten, dessen Ozean laut Chakotay größer ist, als der Atlantik und der Pazifik zusammen. (VOY: Dreißig Tage)

Externe Links Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.