FANDOM


Eine Ausgangssperre bezeichnet das vorübergehende Verbot des Betretens öffentlicher Plätze.

Nachdem die Bok'Nor zerstört und zwei Personen von Deep Space 9 entführt werden, ist Odo der Meinung, dass die Föderationsrichtlinien ihn zu sehr einschränken. Er möchte die Möglichkeit haben, Ausgangssperren zu verhängen, ankommende Reisende genau zu untersuchen und zudem verlangt er 50 zusätzliche Offiziere, um für mehr Sicherheit zu sorgen. Major Kira lehnt dies ab, da dies dann so wäre, wie während der Besetzung. (DS9: Der Maquis, Teil I)

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.