Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
Advertisement
Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.

Barbara Babcock (* 27. Februar 1937 in Fort Riley, Kansas, USA 84 Jahre alt) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Sie spielte zwei verschiedene Rollen in Star Trek. So war sie Mea 3 in der Raumschiff Enterprise-Episode Krieg der Computer und Philana in der Episode Platons Stiefkinder. Zudem lieh sie ihre Stimme der Mutter von Trelane im Original der Episode Tödliche Spiele auf Gothos, dem Beta-5-Computer und Isis im Original der Episode Ein Planet, genannt Erde sowie Commander Loskene im Original der Episode Das Spinnennetz.

Star Trek[]

Darsteller[]

Synchronsprecher[]

Darüber hinaus hatte Babcock sie in ihrer fast 50 Jahre währenden Karriere 298 Auftritte in Film- und Fernsehproduktionen.

Filmografie (Auszug)[]

Darsteller[]

TV-Serien: Haupt- und wiederkehrende Nebenrollen[]

TV-Serien Gastauftritte[]

TV-Filme[]

Filme[]

Externe Links[]