FANDOM


Siehe Die Barke der Toten für die Folge mit ähnlichem Namen.

Barge of the dead

Die Barke der Toten

Die Barke der Toten überführt die Seelen ehrloser Klingonen nach Gre'thor, die klingonische Version der Hölle. Dabei durchquert sie den Ozean aus Blut, welcher von den Kos'karii bewohnt wird. Der Fährmann der Barke ist Kortar, der erste Klingone. Zur Strafe dafür, dass er die Götter tötete, die ihn einst erschufen, muss er nun Dienst auf der Barke verrichten und das bis in alle Ewigkeit. (VOY: Die Barke der Toten)

2377 meint der Doktor zu Seven of Nine, dass er es nicht richtig findet, dass sie zum Tode verurteilte Gefangene zur Hinrichtung transportieren, da sie ein Föderationsschiff seien und nicht die Barke der Toten. (VOY: Reue)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.