FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Barry Russo (* 03. Mai 1925 in Newton, Massachusetts, USA als John Russo; † 13. Dezember 2003 in Honolulu, Hawaii, USA; 78 Jahre) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Er spielte zwei verschiedene Rollen in Star Trek. So war er Lieutenant Commander Giotto in der Raumschiff Enterprise-Episode Horta rettet ihre Kinder und Commodore Robert Wesley in der Raumschiff Enterprise-Episode Computer M5. Im deutschen Abspann zur Episode Horta rettet ihre Kinder wird er fehlerhaft als Barry Russ geführt.

Darüber hinaus hatte Russo in seiner über 20 Jahre währenden Karriere zahlreiche Auftritte in Film- und Fernsehproduktionen.

Neben Star Trek hatte er Gastauftritte in TV-Serien wie Rin-Tin-Tin (1958, u.a. mit Anthony Jochim), Chicago 1930 (1959/1960/1961/1962, u.a. mit Chuck Hicks, Whit Bissell, Pete Kellett, John Hoyt, Vic Perrin, Paul Sorensen, William Meader, Guy Raymond, Byron Morrow, Grace Lee Whitney, Joseph Mell, K.L. Smith, Nehemiah Persoff und Malachi Throne), 77-Sunset-Strip (1961/1962/1963, u.a. mit Biff Elliot, Vic Perrin und Gregg Palmer), Die Leute von der Shiloh Ranch (1963, u.a. mit Paul Comi, Bill Zuckert und Oliver McGowan), The Outer Limits (1964, u.a. mit Rudy Solari, Joseph Ruskin, Leonard Nimoy, Willard Sage, Robert Fortier und Vic Perrin), Auf der Flucht (1964/1966, u.a. mit Rudy Solari, James Daly und Bill Zuckert, 12 O'Clock High (1965/1966, u.a. mit Robert Lansing, Frank Overton und Paul Sorensen), FBI (1965/1966/1967/1970/1971, u.a. mit Stephen Brooks, Lee Meriwether, Susan Oliver, Ted Gehring, James Noah, James Doohan, Harry Basch, William Windom, Paul Sorensen, Jerry Ayres, William Wintersole, Monte Markham, William Sargent, K.L. Smith, Dallas Mitchell, Richard Hale, Tim O'Connor und Roger Perry), Mein Onkel vom Mars (1966, u.a. mit Ray Walston), Combat! (1966, u.a. mit Mark Tobin und Walt Davis), Kobra, übernehmen Sie (1966/1970/1971, u.a. mit George Takei, Eddie Paskey, Leonard Nimoy, Lou Antonio und Lee Duncan), Invasion von der Wega (1967, u.a. mit Susan Oliver und Byron Morrow), Mannix (1972/1974, u.a. mit John Colicos, Nancy Kovack, Robert Mandan und Marc Lawrence), Barnaby Jones (1973, u.a. mit Lee Meriwether, William Bramley, Brooke Bundy, Susan Howard und Tim O'Connor), Harry-O (1974, u.a. mit Henry Darrow, Gerrit Graham, John Crawford und Jerry Hardin) und Hawaii Fünf-Null (1977/1978, u.a. mit Amanda McBroom und Nehemiah Persoff).

Zu seinen Filmauftritten zählen u.a.: Al Capone (1959, u.a. James Gregory, Nehemiah Persoff, Robert Gist, Ron Soble, Clegg Hoyt und Roy Jenson), Bullen – Wie lange wollt ihr leben? (1968, u.a. mit Chuck Hicks und Jon Kowal) und Man on a String (TV 1972, u.a. William Schallert, Joel Grey, Lincoln Demyan, Carolyn Nelson, James B. Sikking, Garry Walberg und Byron Morrow).

Externe Links Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.