FANDOM

Phoenixclaw

  • Ich arbeite als Fachinformatiker SI
  • Ich bin weiblich
(Unterschied zwischen Versionen) | Benutzer Diskussion:Phoenixclaw
Zeile 5: Zeile 5:
 
| rowspan="2" | [[Datei:Logo USS Enterprise (NCC-1701).svg|45px]]
 
| rowspan="2" | [[Datei:Logo USS Enterprise (NCC-1701).svg|45px]]
 
|}-->
 
|}-->
+
{{DISPLAYTITLE:Memory Alphas Puigdemont}}
 
Über mich gibts nicht viel zu sagen, ich bin ein kleiner Sci-Fi-Fan, der gerne Mass Effect spielt und neben Andromeda auch Star Trek mag. Ich schreibe auch eigene Geschichten, wobei ich einen kleinen Teil im Mass Effect Wiki veröffentliche (besagte Geschichten sind mittlerweile ein eigenes Sci-Fi Universum :D). Im Mass Effect Wiki bin ich außerdem einer der Administratoren.
 
Über mich gibts nicht viel zu sagen, ich bin ein kleiner Sci-Fi-Fan, der gerne Mass Effect spielt und neben Andromeda auch Star Trek mag. Ich schreibe auch eigene Geschichten, wobei ich einen kleinen Teil im Mass Effect Wiki veröffentliche (besagte Geschichten sind mittlerweile ein eigenes Sci-Fi Universum :D). Im Mass Effect Wiki bin ich außerdem einer der Administratoren.
   

Version vom 25. November 2017, 21:49 Uhr


Über mich gibts nicht viel zu sagen, ich bin ein kleiner Sci-Fi-Fan, der gerne Mass Effect spielt und neben Andromeda auch Star Trek mag. Ich schreibe auch eigene Geschichten, wobei ich einen kleinen Teil im Mass Effect Wiki veröffentliche (besagte Geschichten sind mittlerweile ein eigenes Sci-Fi Universum :D). Im Mass Effect Wiki bin ich außerdem einer der Administratoren.

Meine liebsten Star Trek-Ableger sind die TOS, Deep Space 9 und Enterprise.
Die ersten Staffeln von TNG haben für mich einen nicht gerade hohen Wiederanschauwert, erst ab Mitte der dritten Staffel wird es für mich interessant und die Filme hauen ja alles raus. Voyager mag ich eigentlich, hab aber momentan einfach keine Zeit um mir die Folge anzuschauen oder nachzustreamen.
Zu den neuen Filmen kann ich sagen: Ich fand sie besser, bevor ich mich richtig intensiv mit dem Star Trek Universum beschäftigt habe. Nun sind sie in meinen Augen nur noch guter Sci-Fi, aber kein Star Trek mehr...

Meine Schreibarbeit

Übersicht zu meinem Sci-Fi Universum:

Originale Geschichten (2017-2046):

  • Unknown Future (fertig; Informationen werden im Tales of Interest Wiki veröffentlicht)
  • The Preludium (fertig; nicht veröffentlicht und auch nicht davor)
  • Cataclysm (fertig; nicht veröffentlicht und auch nicht davor)

Große Abenteuer (2181-2186)
(2183-2210) originale Version

  • Missing Link (fertig; wurde in abgewandelter Form im Mass Effect Wiki veröffentlicht)

Im ME-Wiki:

  • Die geheimen Völker
  • Das Erwachen
  • Wege zum Sieg
  • Das Geheimnis der Ankunft
  • Der Countdown zum Untergang
  • Origins
  • Blut und Waffen

Kampf gegen die Blutwesen/ Erkundung der Andromeda-Galaxie (2210-?)

  • The Path to Freedom (fertig; wird (vorerst) nicht veröffentlicht)
  • Different Galaxies (noch in Arbeit; vorraussichtliches Ende 2017; nicht veröffentlicht)

Was man halt so macht...

Lieblingsbücher:

  • 1984
  • Per Anhalter durch die Galaxis
  • Sterne wie Staub
  • Das galaktische Imperium
  • Ghost in the Shell
  • Neuromancer
  • Fahrenheit 451
  • Die Insel des Dr. Moreau
  • Terraforma
  • One Punch Man

Lieblingsfilme/-Serien:

  • Matrix
  • Das fünfte Element
  • Blade Runner
  • Tron (1982)
  • 2001: Odysee im Weltraum
  • Iron Man
  • Star Trek
  • Doctor Who
  • Babylon 5
  • Stargate
  • Stargate Atlantis

Lieblingsspiele:

  • Mass Effect-Reihe (nur originale Trilogie)
  • Dead Space-Reihe
  • Elite: Dangerous
  • EVE
  • Star Citizen
  • Half-Life (plus dem Remake Blackmesa)
  • Watch Dogs
  • System Shock
  • Deus Ex-Reihe
  • Deponia-Reihe
  • Anno 2070 und 2205

Aufgabenfelder

Ich habe die Bezeichnung nun bei einigen (so ähnlich) gesehen. Also... Ich mach vorrangig die Sendezeitenliste; wenn ich dazu am Sonntag nicht komme, wird sie im Laufe des Montags auftauchen. Im Großen und Ganzen mach ich auch Korrekturen, allerdings nur, wenn sie mich extremst stören oder sonst kein Sinn im Satz vorhanden ist.

Bei den Filmzusammenfassungen und Artikeln bin ich gut dabei. Die Artikel zu den neuen Filmen sähen sonst ganz anders aus und wären nicht so lang wie jetzt. Ich werde versuchen das selbe für die neue Serie ebenfalls zu machen, wenn ich auf die Folgen Zugriff habe (*hüstel* bei entsprechenden Quellen).

Ah ja, wenn ich ein witziges Zitat bemerke, ergänze ich das auch.

Kleine Lebensweisheiten

Das Leben ist stressig und fies genug, deswegen:
Keep Calm and see the Bloopers

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.