FANDOM

RE: Quellenstil Bearbeiten

hast recht, und tatsächlich sind solche Massenreferenzen nicht immer sinnvoll. In dem Beispiel wäre es sogar sinnvoller, das ganze in eine gesonderte Referenzliste umzuwandeln. Wirklich schlimm ist der eine Absatz hier: 6 Verweise hinterienander, da steigt keiner mehr durch!--Bravomike 14:29, 28 January 2007 (UTC)

Sorry, wenn das der falsche Ort war, aber die Diskussion hier schien mir so leer, da dachte ih, du willst sie lieber "drüben" haben...was die angesprochenen Artikel angeht: In Sergey Rozhenko wurde das ganze in eine Referenzliste umgewandelt, und in MACO wurden die Quellen in den Text integriert.--Bravomike 21:37, 28. Jan 2007 (UTC)

Keine Sorge, ich schiebe mir das schon zurecht... ;) Seit es die Funktion für Wiki-übergreifende Benachrichtigung bei Änderungen der eigenen Diskussionsseite gibt habe ich Beiträge tatsächlich am liebsten im betreffenden Wiki, und nicht alles bei MA/en. Aber das ist wirklich nur eine Kleinigkeit. -- Cid Highwind 22:42, 28. Jan 2007 (UTC)

Admin und BureaucratBearbeiten

Um es offiziell zu machen, habe ich dich als Admin und Bureaucrat vorgeschlagen. Du findest die Wahl dafür hier: Memory Alpha:Administrator-Kandidaten --Tobi72 20:37, 20. Apr. 2008 (UTC)

Auch dir, Glückwunsch zur Wahl zum Admin und Bureaucrat.--Tobi72 19:46, 28. Apr. 2008 (UTC)

Abwahlverfahren als BureaucratBearbeiten

Vorlage:AbwahlAbwesenheit--Tobi72 (Diskussion) 20:16, 2. Sep. 2012 (UTC)

Unpersönlicher als das geht es kaum, oder? Eine Template-Nachricht zur "Automatik-Abwahl" nach mehreren Jahren als Bürokrat und Admin, Daumen hoch... -- Cid Highwind (Diskussion) 19:33, 5. Sep. 2012 (UTC)

Das Vorgehen ist bei allen gleich. Es ist bewusst unpersänlich gehalten, da es sich um einen "Verwaltungsakt" handelt. Wir wollen jedem die Möglichkeit geben, sich zu äußern und hoffen natürlich, dass der Admin / Bureaucrat / Rollback zurückkommt. Ein Nachrichtenschild wurde gewählt um das ganze neutral zu halten und Emotionen herauszunehmen. Wenn du Vorschläge hast, wie wir dies anders machen können, bist du gerne eingeladen, dich in dem Fall einzubringen (und natürlich auch eingeladen, dich grundsätzlich wirder bei Memory Alpha zu engagieren). Gruß--Tobi72 (Diskussion) 08:57, 6. Sep. 2012 (UTC)

Dann ist es bei allen gleich schlecht. Genau das ist es ja, was ich kritisiere - es geht mir nicht um persönliche Befindlichkeit. Wenn ihr momentan inaktive Benutzer wieder reaktivieren wollt, dann ist es sicher der allerschlechteste Weg, eine festgestellte Inaktivität erst einmal zu ignorieren (anstatt den Benutzer mal anzusprechen), um dann mit so einer fehlermeldungsartigen Keule zu kommen, die nicht einmal ohne große Recherche auf mehreren Seiten erklärt, was der Benutzer jetzt genau tun soll.
Euer Abwahlverfahren ist auch insofern ein bisschen merkwürdig, als dass ich ja jetzt einfach mal sagen kann, dass ich nicht freiwillig zurücktrete, und damit nach eurem Punkt "Lange Abwesenheit - Punkt 2" das Verfahren für drei Monate auf Eis gelegt wird. Darüber hinaus ist es sogar so, dass es für meine Abwesenheit eine "plausible Begründung" (Punkt 5) gibt, die ich aber nicht hier diskutieren werde. Abhängig davon, ob ihr mir das jetzt glaubt oder nicht würde mir das sogar weitere sechs Monate geben. -- Cid Highwind (Diskussion) 09:25, 6. Sep. 2012 (UTC)

Danke für deine Anmerkung. Das kann man in Zukunft sicher mit in das Abwahlverfahren mit einbinden. Allerdings ändert es derzeit ja nichts an den Tatsachen. Und die Regeln wurden damals von uns einhellig eingeführt, um einfach zu verhindern, dass es unbenutze Konten gibt, die bestimmte Rechte haben. Wir haben genug Beispiele die zeigen, dass sich einige Leute nicht mehr für eine Mitarbeit interessieren, warum soll dann nicht nach einer bestimmten Zeit das Recht entzogen werden? Es ist ja auch zum Schutz der Gemeinschaft gedacht und die sechs Monate sind einfach eine gewählte Zeit. Es würde auch an sich niemand was sagen, wenn man erklärt, ich bin jetzt aus Gründen der Arbeit die nächsten sechs Monate nicht so aktiv wie zuvor. Das würde jeder verstehen. Allerdings muss man davon ausgehen, dass jemand einfach kein Interesse mehr hat, wenn er einfach ohne eine Nachricht zu hinterlassen auf einmal seine Arbeit hier einstellt. Wie gesagt werde ich die Leute in Zukunft anschreiben, wenn sie ausgegraut werden, allerdings ändert dies ja jetzt nichts an der Situation hier.--Tobi72 (Diskussion) 19:51, 6. Sep. 2012 (UTC)

commony.css und commons.js für Template:Articletype in der MA/de Bearbeiten

Hallo Cid, ich wollte mal kurz nachhören, ob hier bei uns bereits die nötigen Änderungen für en:Template:Articletype in der MediaWiki:Common.css und der MediaWiki:Common.js eingetragen sind. Ansich würde ich es gerne mal mit solchen Hinweisen versuchen. Kannst du die nötigen Änderungen durchführen, sofern es nicht bereits getan wurde? Ich weiß leider nicht, was genau geändert werden müsste und bevor ich etwas verbocke, sollen es lieber die tun, die Ahnung davon haben ;) --D47h0r Talk 16:05, 1. Dez. 2013 (UTC)

Hi. Ich habe die nötigen Teile in die Common.js und .css hier eingefügt, eine vollständige Kopie der Vorlage von MA/en und Anpassung der dort verlinkten Hintergrundbilder sollte jetzt also zum Ergebnis führen (je nach Browser muss ggf. der Cache auf die ein oder andere Weise geleert bzw. einfach etwas abgewartet werden). Sonst einfach noch mal melden. -- Cid Highwind (Diskussion) 21:26, 1. Dez. 2013 (UTC)

Habe gesehen, dass mein kleiner Test zumindest schon einmal funktioniert. Danke schonmal. --D47h0r Talk 14:33, 2. Dez. 2013 (UTC)

Habe nun mal ein wenig rumgedoktort und unter Benutzer Diskussion:D47h0r/Artikel-Typ mal etwas brauchbares aufgelistet. Sollen wir eventuell noch andere Bilder verwenden? Ansonsten sieht es zu sehr nach Kopie aus. Auch habe ich mal das Non-Canon-Lemma eingebaut, sicherlich noch als „Alpha-Version“. Fehlen noch Hinweise? --D47h0r Talk 15:18, 2. Dez. 2013 (UTC)

D47h0r, sieht für dich die nach oben kopierte Vorlage überhaupt irgendwie aus wie auf MA/en (Bild im Hintergrund, Schrift größer und rechtsbündig, Farben und Rahmen vorhanden)? Für mich nämlich nicht, die CSS-Anweisungen werden überhaupt nicht angewendet. Ohne, dass ich jetzt Zeit für größere Nachforschungen hätte vermute ich, dass das mit dem dutzend "@import"-Anweisungen in euren CSS-Dateien zusammenhängt. Da morgen ein neuer Skin eingepflegt wird und dieses Projekt "Fusion" eh nicht mehr sonderlich aktiv zu sein scheint wäre es vielleicht sinnvoll, die ganzen @imports rauszuschmeissen. Sonderlich effizient ist die Aufteilung eh nicht. -- Cid Highwind (Diskussion) 16:08, 3. Dez. 2013 (UTC)
was soll das heißen nicht aktiv? es wird doch genutzt seit es da ist--ShismaBitte korrigiert mich 16:33, 3. Dez. 2013 (UTC)
Die ToDo-Liste hier sowie die Diskussionsseite sind seit Februar nicht mehr geändert worden. Daraus habe ich geschlossen, dass es kein großes Interesse an der weiteren Arbeit daran gibt. -- Cid Highwind (Diskussion) 16:39, 3. Dez. 2013 (UTC)
das problem ist übrigends scheinbar folgends: wikia cached diese datei ziemlich lange was auch der grund für die imports war. um das caching zu umgehen kannst dus ja hier rein tun. --ShismaBitte korrigiert mich 16:47, 3. Dez. 2013 (UTC)::jetzt kann mans sehen --ShismaBitte korrigiert mich 16:59, 3. Dez. 2013 (UTC)

...Bearbeiten

Lässt du das jetzt mal es ist nicht witzig, wer von uns spielt hier? Dein Lt. Knust (Diskussion) 23:07, 15. Dez. 2013 (UTC)

Freikarten für die Destination Star Wars GermanyBearbeiten

Hi Cid Highwind,

Vom 21.-23. Februar findet die Destination Star Wars Germany in Frankfurt statt und Wikia hat ein Kontingent an Freikarten bekommen, um euch Fans dorthin zu schicken, damit ihr Feedback abgeben und vor allem eure Erfahrungen mit der Community teilen könnt. Hättest du Interesse, zu dem Event zu gehen und hier im Wiki darüber zu bloggen?

Ich richte diese Nachricht mal an alle Admins und hoffe, dass ein paar von euch Lust haben. Sollten am Ende noch Karten übrig sein, könnt ihr gerne noch aktive User empfehlen, die wir fragen können.

Lieber Gruß, Spinelli313 @fandom 15:04, 17. Jan. 2014 (UTC)

Nein Danke. Unter anderem halte ich immer noch nicht so viel von der Idee, dieses enzyklopädische Wiki durch "Events" und "Blogging" aufwerten zu wollen. Die Verwechslung von Star Trek mit Star Wars ist da auch nicht ganz hilfreich. -- Cid Highwind (Diskussion) 01:19, 18. Jan. 2014 (UTC)
...da habe ich mich wohl ein wenig in die Nesseln gesetzt! Die Verwechslung tut mir leid, das Angebot nicht ;) Es ist natürlich eure Entscheidung, welchen Inhalt ihr in eurem Wiki haben wollt. Die Veranstalter haben uns halt angesprochen, weil sie das Wiki kennen und schätzen und es hätte ja sein können, dass sich jemand darüber freut. MfG, Spinelli313 @fandom 09:49, 20. Jan. 2014 (UTC)

Memory Alpha:Rechtevergabe Bearbeiten

Hallo, ich würde mich freuen, wenn sich ein Bureaucrat um die Ensteidung/Umsetzung meiner Admin-Kandidatur kümmern würde. Gruß --Zulu66 (Diskussion) 09:22, 9. Mär. 2015 (UTC)

Abstimmung zur Änderung des Rechteentzugs bei langer Abwesenheit eines Rollbacks, Admins und BürokratenBearbeiten

Hallo, da wir derzeit wieder den ein oder anderen Rollback / Admin / Bürokrat haben, der für längere Zeit nicht aktiv bei Memory Alpha mitarbeiten, wird die derzeitige Regelung der Abwahl fällig. Allerdings kam vor einiger Zeit der Vorschlag, die Fristen für eine Abwahl zu automatisieren. Aus diesem Grund gibt es hier diesbezüglich eine Abstimmung.

Auch deine Meinung dazu ist gefragt. Die Abstimmung dazu läuft bis zum 26.05. und es wäre schön, wenn du an der Abstimmung teilnehmen würdest und auch deine Meinung zu dem Vorgang anbringst.--Tobi72 (Diskussion) 07:28, 12. Mai 2016 (UTC)

Rechteverlust durch AbwesenheitBearbeiten

Auf Grund langer Abwesenheit, basierend auf der Regel zum Rechteverlust durch lange Abwesenheit, wurden dir vorerst deine Rechte als Bureaucrat entzogen.

Innerhalb einer Frist von 6 Monaten kannst du deine Rechte ohne eine neue Wahl zurückerhalten. Danach ist eine Neuwahl notwendig.

Dieser Kommentar wurde hinzugefügt von: --Tobi72 (Diskussion) 19:06, 26. Mai 2016 (UTC)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+