FANDOM

Klingonteacher

alias Lieven

  • Ich lebe in Germany
  • Ich bin geboren am 29. März
  • Ich arbeite als architect
  • Ich bin a Klingon language Teacher
(Unterschied zwischen Versionen) | Benutzer:Klingonteacher
(Welcher Chat?)
(Achtung! Wichtige Forums-Diskussion)
Zeile 33: Zeile 33:
   
 
:In welchen Chat? -- [[Benutzer:Klingonteacher|Klingonteacher]] ([[Benutzer Diskussion:Klingonteacher|Diskussion]]) 14:39, 27. Nov. 2017 (UTC)
 
:In welchen Chat? -- [[Benutzer:Klingonteacher|Klingonteacher]] ([[Benutzer Diskussion:Klingonteacher|Diskussion]]) 14:39, 27. Nov. 2017 (UTC)
  +
  +
:::Unserem Discord-Chat. Dort beraten wir gerade was wir alles machen, wie wir alles machen und bereiten auch schon alles für den Umzug vor. Hätte Fizzbin nur eine Woche länger gewartet oder vor der Abstimmung dort vorbei geschaut, hätte er seine Frage wahrscheinlich anders formuliert. So stellt er die Sache nämlich momentan falsch dar. Du kannst jederzeit mitmachen. Erstell dir bei Discord einen Account mit deinem jetzigen Nutzernamen und lass dich von einem von uns einladen. Gestalte die Zukunft mit. --[[Benutzer:Phoenixclaw|<span style="color:#FFB300; font-weight:bold;">Phoenixclaw</span>]] <small><i>~ [[w:c:de.doctorwho:Benutzer Diskussion:Phoenixclaw|Doctor Who Wiki]] - [[w:c:de.masseffect:Benutzer Diskussion:Phoenixclaw|Mass Effect Wiki]] </i></small> 15:34, 27. Nov. 2017 (UTC)

Version vom 27. November 2017, 15:34 Uhr

Klingonisch Kenntnisse

Hi, könntest du bitte einen blick hierauf werfen? danke 😀 --ShismaBitte korrigiert mich 15:34, 10. Jun. 2014 (UTC)

ghojmoK

Hallo Lieven, find ich Klasse das wir einen Klingonischexperten haben. Bin bei meinen Recherchen für mein privates Star Trek Projekt in Verbindung mit Worfs Amme (?) Kahlest mehrfach auf den Begriff ghojmoK gestoßen. Mal wurde er als Kindermädchen, ein andermal als Haushälterin übersetzt. In meinen Projekt habe ich mich entschieden ihn als Kindermädchen wieder zu geben. Ist das Korrekt? --Hiasl59 (Diskussion) 16:21, 2. Mär. 2015 (UTC)

Der Begriff "Kindermädchen" trifft es wohl am besten. Die Klingonische Schreibweise nach Okrand ist übrigens ghojmoq. Die Bedeutung umfasst hauptsächlich "Kindermädchen, Erzieherin, Gouvernante". Ich hoffe, ich konnte damit weiterhelfen. -- Klingonteacher (Diskussion) 16:41, 2. Mär. 2015 (UTC)

Ja und Jain. Ja insofern, dass meine Übersetzung richtig ist. Jain, weil ich in meinem Projekt dieses klingonische Wort ghojmoK geschrieben habe und nicht ghojmoq. Was für mich bedeuten würde, wenn ich es wegen einen Buchstaben ändern würde, dass dieses 2 bis 3 Stunden Arbeit bedeuten würde. Übrigens, habe mal beide Begriffe durch unsere Suchmaschine gejagt - ghojmoq, kein Treffer, ghojmoK sechs Treffer. Dieser Treffer betreffen: GhojmoK, Soh-chIm, Kahlest und Die_Sünden_des_Vaters Vielleicht willst Du es ja ändern. --Hiasl59 (Diskussion) 17:26, 2. Mär. 2015 (UTC)

Jetzt habe ich doch tatsächlich meine gute Erziehung vergessen! Danke Klingonteacher für deine Auskunft. --Hiasl59 (Diskussion) 17:50, 2. Mär. 2015 (UTC)

Keine Sorge, es gibt kein klingonisches Wort für Danke, deswegen stört mich das nicht ;-) Zu der klingonischen Schreibweise gab es mal eine lange Diskussion, die ich so kurz zusammenfasse: Die Schreibweise nach Okrand wird in MA nicht als canon anerkannt, weil es so on-screen nie gezeigt wurde. Die einzige anerkannte Schreibweise ist jene aus dem Skript. Okrandsche Schreibweisen werden deswegen nur als Hintergrundinformationen mit meta-Tag angezeigt. Aus diesem Grund werde ich die Texte nicht bearbeiten, habe aber stattdessen die Anmerkung im Artikel GhojmoK schon ergänzt. -- Klingonteacher (Diskussion) 19:02, 2. Mär. 2015 (UTC)

Hab mir eben mal die von Dir angesprochene Diskussion durchgelesen. Kann dazu nur sagen "puh"! Möchte aber daraus den Satz vom 27. Oktober 2013 um 15Uhr20 zitieren: "Danke für die Zusammenarbeit" (Grins). --Hiasl59 (Diskussion) 22:09, 2. Mär. 2015 (UTC)

Du fragtest, wenn ich das nicht geträumt habe (die Frage ist nämlich gelöscht) ob ich noch weitere klingonische Wörter benutzt habe. So nachdem ich ca. 120 Textseiten durchforstet habe, kann ich dir darüber eine Auskunft geben. Außer Namen von Personen, Raumschiffen und das schon erwähnte Wort, nur das D'k tahg, in Verbindung mit dem Tot von David Marcus und Qo'noS. --Hiasl59 (Diskussion) 10:27, 3. Mär. 2015 (UTC)

Auf deinen Wunsch hin wollte ich die Frage auf deine eigenen Diskussionsseite verschieben, aber leider hatte ich dann technische Probleme, der Text verschwand im Nirvana und danach dachte ich einfach nicht mehr dran :-/ Wenn dein Werk ja nicht so sehr Klingonen-lastig ist, wird es wohl nicht schlimm sein, die englische Schreibweise zu verwenden. Bei weiteren Fragen stehe ich natürlich immer zur Verfügung. -- Klingonteacher (Diskussion) 18:09, 3. Mär. 2015 (UTC)

Hallo Lieven, erst mal schön, dass Du mir mein Zitat nicht krumm genommen hast. Ah ja, gut, hatte also doch keine Halluzination, Prima!!! Wenn dich die Frage nach meinen Privaten Projekt immer noch interessiert, kannst Du mich ja noch mal Fragen. Gebe Dir gerne Auskunft darüber, ist ja kein Geheimnis. Das mit meiner Bitte dazu beruhte auf Erfahrungen hier in der jüngsten Vergangenheit und brauche diese nicht gleich nochmal. Mehr will ich aber dazu nichts Sagen, sonnst fühlt sich der eine oder der andere vielleicht von mir provoziert. --Hiasl59 (Diskussion) 18:38, 3. Mär. 2015 (UTC)

Ach jaaaa... das Thema kenne ich auch schon und ich werde nicht viel dazu sagen. Allgemein gesagt ist es einfach so, dass in einer geschriebenen Diskussion viele Betonungen und Nuancen verloren gehen, die man im normalen Gespräch schnell beeinflussen kann. Das führt leider oft zu Verwirrung und Missverständnissen. Daher muss man immer darauf achten, höflich zu bleiben, aber auch die Aussagen der anderen nicht zu über-interpretieren. -- Klingonteacher (Diskussion) 19:33, 3. Mär. 2015 (UTC)

Achtung! Wichtige Forums-Diskussion

Moin Klingonteacher, Komm doch mal in diese Forums-Diskussion und sage uns mal bitte, ob Du unter den sich dort abzeichnen Bedingungen bereit wärst weiter mit zu arbeiten. Gruß, Matthias. --2003:E0:3FA:FC82:491C:D81A:2D39:99F5 09:40, 17. Nov. 2017 (UTC)

Ich kann die Argumente für eine Abspaltung gut nachvollziehen und fände eine größere Selbständigkeit auch wirklich gut. Aber da es sich bei der solchen Vorgehensweise nicht um einen Umzug, sondern um eine Abspaltung handelt, sehe ich da zu viele Nachteile - allen voran die Tatsache, dass die jetzige Version von Memory Alpha bestehen bleibt. Wie ich in obiger Diskussion geschrieben habe, denke ich dass es besser bliebe, dass wir in den sauren Apfel beißen, und froh sein können, dass uns Wikia hier die Spielwiese zur Verfügung stellt. -- Klingonteacher (Diskussion) 14:06, 27. Nov. 2017 (UTC)
Es geht eben nicht um Spaltung. Sondern um euer Hobby. Und diesem nach zu gehen macht Fandom die Sache immer schwerer mit ihren Eingriffen. Denen geht es doch nur noch um ihre Werbepartner und nicht mehr um die Gemeinschaften. Wenn Du mal in den Chat rein schauen würdest, könntest Du und auch die anderen sehen, dass dort schon an einer neuen "Sielwiese" beraten und gebasstelt wird. Gruß, Matthias --2003:E0:718:785:9474:B5F1:BE11:3677 14:31, 27. Nov. 2017 (UTC)
In welchen Chat? -- Klingonteacher (Diskussion) 14:39, 27. Nov. 2017 (UTC)
Unserem Discord-Chat. Dort beraten wir gerade was wir alles machen, wie wir alles machen und bereiten auch schon alles für den Umzug vor. Hätte Fizzbin nur eine Woche länger gewartet oder vor der Abstimmung dort vorbei geschaut, hätte er seine Frage wahrscheinlich anders formuliert. So stellt er die Sache nämlich momentan falsch dar. Du kannst jederzeit mitmachen. Erstell dir bei Discord einen Account mit deinem jetzigen Nutzernamen und lass dich von einem von uns einladen. Gestalte die Zukunft mit. --Phoenixclaw ~ Doctor Who Wiki - Mass Effect Wiki 15:34, 27. Nov. 2017 (UTC)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.