FANDOM


Als Besatzungsmacht bezeichnet man eine von einem Volk unerwünschte fremde Macht, die die eigene Spezies unterdrückt.

Während das Dominion 2374 Deep Space 9 besetzt, schreibt Jake Sisko Artikel für den Nachrichtendienst der Föderation. Diese werden allerdings von Weyoun nicht weitergeleitet, da er meint, dass das Wort Besatzungsmacht nicht neutral genug ist. Schließlich besetzt das Dominion Bajor nicht und die Raumstation sei ohnehin Eigentum der Cardassianer. (DS9: Zeit des Widerstands)

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.