Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
Advertisement
Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.

Bill Mumy als Kellin

Bill Mumy (* 01. Februar 1954 in San Gabriel, Kalifornien, USA als Charles William Mumy Jr. 67 Jahre alt) ist ein US-amerikanischer Autor, Komponist, Sänger, Produzent und Schauspieler.

Er spielte Kellin in der Star Trek: Deep Space Nine-Episode Die Belagerung von AR-558.

Bekannt wurde Mumy hauptsächlich durch die Rollen des Will Robinson in der Science-Fiction-Serie Verschollen zwischen fremden Welten (1965-1968) und als Minbari Lennier in der SF-Serie Babylon 5 (1994-1998).

Filmografie (Auszug)[]

Darsteller[]

TV-Serien: Haupt- und wiederkehrende Nebenrollen[]

TV-Serien: Gastauftritte[]

Filme[]

Synchronsprecher[]

TV-Serien[]

  • Captain Buzz Lightyear (2000, als Eon, u.a. mit Dietrich Bader und Frank Welker)
  • What's New, Scooby-Doo? (2003, als Harry Noze, u.a. mit Frank Welker und Terri Garr)

Externe Links[]

Advertisement