FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Dieser Artikel ent­hält lei­der noch keine oder nur sehr we­ni­ge Bilder. Zögere nicht, Memory Alpha zu helfen und ergänze diese Bilder.
Beachte dabei unbedingt die Hilfe zum Hochladen und Verwenden von Bildern!
Bill Zuckert (* 18. Dezember 1915 in The Bronx, New York, USA; † 23. Januar 1997 in Woodland Hills, Los Angeles, Kalifornien, USA; 81 Jahre) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Er spielte die Illusion von Johnny Behan in der Raumschiff Enterprise-Episode Wild West im Weltraum.

Darüber hinaus hatte Zuckert in seiner fast 50 Jahre währenden Karriere zahlreiche Auftritte in Film- und Fernsehproduktionen.

In 6 Folgen der TV-Serie Mr. Novak (1964/1965, u.a. mit Peter Brocco, Vince Howard, Walter Koenig, Beverly Washburn, Kim Darby, Stephen Mines, Michael J. Pollard, Robert Walker und Bonnie Beecher) spielte er die wiederkehrende Rolle des Mister Arthur Bradwell.

In der Mini-Serie Durch die Hölle nach Westen (1976/1979, u.a. mit Richard Kiley, Anthony Zerbe, Brian Keith, David Huddleston, John Crawford, Ricardo Montalban, Morgan Woodward, Roy Jenson, George D. Wallace, Hal Baylor, Fionnula Flanagan, Keye Luke, Robert Ito, Rosalind Chao und J.D. Hall) spielte Zuckert Shup's Doctor und Caldwell sowie in der Mini-Serie Washington: Behind Closed Doors (1977, u.a. mit Meg Foster, Diana Ewing, Alan Oppenheimer, Phillip R. Allen und Skip Homeier) spielte Doc Rice.

Neben Star Trek hatte er Gastauftritte in TV-Serien wie Target: The Corruptors (1961, u.a. mit Karen Steele und Paul Lambert), Westlich von Santa Fe (1961, u.a. mit Paul Fix), Polizeirevier 87 (1961, u.a. mit Robert Lansing und Leonard Nimoy), Bonanza (1961/1963/1964/1969/1972, u.a. mit Ron Soble, Parley Baer, Sandra Smith, William Bramley und Gene Dynarski), Cheyenne (1962, u.a. mit Fred Carson), Chicago 1930 (1962/1963, u.a. mit Bill Erwin, K.L. Smith, Anthony Jochim und Ted Knight), Perry Mason (1962/1963/1965, u.a. mit Arlene Martel, Frank Overton, Antoinette Bower, Irene Tsu und Ken Lynch), Die Leute von der Shiloh Ranch (1962/1963/1964/1969/1970, u.a. mit Ricardo Montalban, Paul Comi, Oliver McGowan, Barry Russo, Paul Fix, Jay Robinson, Ron Soble, Kenneth Tobey, Booth Colman und Ian Wolfe), Rauchende Colts (1962/1963/1965/1971, u.a. mit Michael Barrier, James Doohan, Ed Peck, Leonard Nimoy, Brooke Bundy, Hal Needham, John Anderson und Elizabeth Rogers), Temple Houston (1963, u.a. mit Jeffrey Hunter, Anthony Call, Booth Colman und Richard Evans), Auf der Flucht (1963/1964/1965/1966, u.a. mit Susan Oliver, Bert Remsen, Ken Lynch, Jason Wingreen, John Anderson, Harry Townes, Whit Bissell, Ted Gehring, Bill Erwin, James Daly und Barry Russo), Im wilden Westen (1963/1964/1966/1968/1970, u.a. mit Robert Easton, Charles Cooper, Bill Erwin, Hal Baylor und Jennifer Edwards), Mein Onkel vom Mars (1964, u.a. mit Ray Walston), Katy (1964, u.a. mit William Windom), FBI (1965/1967/1968, u.a. mit Stephen Brooks, Patricia Smith, Lee Meriwether, Paul Comi, James Daly, Vic Perrin, William Boyett, Robert Walker und Peter Mark Richman), 12 O'Clock High (1966, u.a. mit Frank Overton und John McLiam), Verrückter wilder Westen (1966/1969, u.a. mit John Harmon, Jon Lormer und John Hoyt), Der Mann von gestern (1967, u.a. mit Monte Markham), Invasion von der Wega (1967, u.a. mit Jason Wingreen und Richard Hale), Big Valley (1967, u.a. mit Hal Baylor, Lincoln Demyan, John Crawford, Jerry Catron und Paul Sorensen), Lieber Onkel Bill (1967/1968, u.a. mit Brian Keith), Batman (1968, u.a. mit Yvonne Craig), Here Comes the Brides (1968/1969/1970, u.a. mit Robert Brown, David Soul, Mark Lenard, Carolyne Barry, Alan Oppenheimer, Lou Antonio, William Wintersole, Jim Goodwin, Richard Hale und Bart La Rue), Verrückter wilder Westen (1966/1969, u.a. mit Jon Lormer, John Harmon, Nick Borgani, John Hoyt, Eddy Donno und Tommy J. Huff), Twen-Police (1969/1970/1972, u.a. mit Clarence Williams III, Tige Andrews, Steve Ihnat, Robert Pine, Henry Darrow, Bill Quinn und Paul Sorensen), Verliebt in eine Hexe (1970, u.a. mit Parley Baer), Bracken's World (1970, u.a. mit Madlyn Rhue und Warren Stevens), The Name of the Game (1970, u.a. mit Budd Albright, James Gregory, Ken Lynch und Bill Quinn), Der Chef (1971/1972/1974/1975, u.a. mit Gene Lyons, Ted Cassidy, Barbara Bosson, Robert Ito, Andrew Robinson, David Huddleston, Michael Strong, George Murdock, Paul Comi, Paul Kent, Ken Lynch, Joseph Campanella und Stanley Adams), Einsatz in Manhattan (1973, u.a. mit Carolyn Nelson, Lawrence Pressman und Byron Morrow), Maude (1973/1976, u.a. mit Adrienne Barbeau), Griff (1974, u.a. mit Victor Tayback, George Murdock und Janet MacLachlan), Columbo (1974/1975/1990, u.a. mit Antoinette Bower, Michael Strong, Kenneth Tobey, Brioni Farrell und George Sawaya), Barnaby Jones (1974/1976/1980, u.a. mit Lee Meriwether, Paul Fix, Meg Wyllie, Robert Ito und Phillip Pine), Detektiv Rockford – Anruf genügt (1975, u.a. mit Richard Herd, William Lucking, Kathie Browne und Bill Quinn), Notruf California (1975/1977/1978, u.a. mit Kevin Tighe, Vince Howard, William Boyett, Branscombe Richmond, Ted Gehring, Eric Server und Kenneth Tobey), Eine amerikanische Familie (1976, u.a. mit Gary Frank und John Rubinstein), Doctors' Hospital (1976, u.a. mit Gene Dynarski), Police Story (1976, u.a. mit Rudy Solari, Lee Delano und Robert Mandan), CHiPs (1977, u.a. mit Robert Pine), Lou Grant (1978, u.a. mit Phillip R. Allen und William Boyett), Quincy (1979, u.a. mit Garry Walberg, John S. Ragin, Robert Ito und Michael Horton), Small & Frye (1983, u.a. mit Jack Blessing), Dallas (1983, u.a. mit Susan Howard, John Beck, Paul Sorensen und Chuck Hicks), Die Colbys – Das Imperium (1986, u.a. mit Stephanie Beacham, Tracy Scoggins, Ricardo Montalban, Georgann Johnson und Peter White), Sledge Hammer (1987, u.a. mit Christine Healy und Leslie Morris), Chefarzt Dr. Westphall (1987, u.a. mit Norman Lloyd, Ronny Cox, Ed Begley, Jr., Bruce Greenwood und France Nuyen), Dream On (1993, u.a. mit Chris Demetral), Walker, Texas Ranger (1994, u.a. mit Noble Willingham, Clyde Kusatsu und Jonathan Banks) und Picket Fences – Tatort Gartenzaun (1995, u.a. mit Kelly Connell, Ray Walston, Don Keefer und Matthew Kaminsky).

Zu seinen Filmauftritten zählen u.a.: Ada Dallas (1961, u.a. mit Bart Conrad, Anthony Jochim, Jon Lormer und Bill Quinn), Immer Ärger mit den Mädchen (1969, u.a. mit Elvis Presley, Frank Welker und John Rubinstein), Der wilde wilde Westen? (1974, u.a. mit David Huddleston, David Armstrong, Seamon Glass, Hal Needham, Jack Perkins und George Sawaya), The F.B.I. Story: The FBI Versus Alvin Karpis, Public Enemy Number One (1974, u.a. mit Robert Foxworth, Gary Lockwood, Harris Yulin, Whit Bissell, Lenore Kasdorf, Arch Whiting, Dallas Mitchell und James B. Sikking), Eine Frau sieht rot (1976, u.a. mit Chris Sarandon, Robin Gammell und Meg Wyllie), F.I.S.T. – Ein Mann geht seinen Weg (1978, u.a. mit Kevin Conway, Richard Herd, Harry Basch, Barry Atwater, Walt Davis und Bruce McGill), Ace Ventura – Ein tierischer Detektiv (1994, u.a. mit Noble Willingham, Tiny Ron und Mark Margolis) und Die nackte Kanone 33 1/3 (1994, u.a. mit Raye Birk, Matt Roe, Earl Boen, Rosalind Ingledew, Marc Alaimo, Rick Scarry, Marcy Goldman, Bill Erwin und Symba Smith).

Externe Links Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.