FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Dieser Artikel ent­hält lei­der noch keine oder nur sehr we­ni­ge Bilder. Zögere nicht, Memory Alpha zu helfen und ergänze diese Bilder.
Beachte dabei unbedingt die Hilfe zum Hochladen und Verwenden von Bildern!

Es fehlen die Bilder des Vaalianers und des Stuntdoubles. Zwerch (Diskussion) 11:18, 10. Aug. 2016 (UTC)

Bobby Clark ist ein Stuntman und Schauspieler.

Er spielte vier verschiedene Rollen in Star Trek. So steckte er im Kostüm des Gorn-Captains in der Raumschiff Enterprise-Episode Ganz neue Dimensionen, spielte einen schreienden Mann in der Episode Landru und die Ewigkeit, einen Vaalianer in der Episode Die Stunde der Erkenntnis und Chekovs Helfer in der Episode Ein Parallel-Universum. Außerdem war er Stuntdouble für David L. Ross in der Episode Landru und die Ewigkeit.

Clark schlüpfte im Jahr 2014 für die Episode Fairest of Them All der Fan-Film-Reihe Star Trek: Continues in die Rolle des Halkan Leader Tharn. Er stand dabei mit Christopher Doohan und Michael Dorn) vor der Kamera.

Neben Star Trek hatte er Gastauftritte in den TV-Serien Rauchende Colts (1967/1968/1971/1974/1975, u.a. mit Charles Seel, Rex Holman, Joanne Linville, Johnny Haymer, Pete Kellett, Anthony Caruso, Clint Howard, Richard Kiley, William Bramley, Gregg Palmer, Ken Lynch, Bill Erwin, Robert Phillips, David Huddleston, George Murdock, Marc Alaimo, David Soul, Amanda McBroom und Fred Carson), Der Marshall von Cimarron (1967/1968, u.a. mit John Anderson, Meg Wyllie, Paul Sorensen, Morgan Woodward, Robert Phillips, Maggie Thrett und Jason Wingreen), Die Leute von der Shiloh Ranch (1968, u.a. mit Anthony Zerbe, K.L. Smith und Chuck Hicks), Lancer (1968, u.a. mit Paul Carr und Lloyd Haynes) und Kung Fu (1974, u.a. mit Keye Luke).

Seinen einzigen Filmauftritt hatte er in The Limit (1972, u.a. mit Ted Cassidy, John Bellah, Richard Hale und Jack Perkins).

Externe Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.