FANDOM


Ein Bremsfeld ist ein Energiefeld, dass in der Shuttlerampe eines Raumschiffs der Sternenflotte im 24. Jahrhundert genutzt wird. Im Falle einer unkontrollierten Notlandung eines Shuttles auf einem Raumschiff, werden die Bremsfelder aktiviert, die das Shuttle verlangsamen, ohne es komplett zum Stillstand zu bringen.

2376 fliegt B'Elanna Torres ein durch einen Ionensturm beschädigtes Shuttle zurück zur USS Voyager. Dabei versagen die Lebenserhaltungssysteme, weshalb Torres in ein Koma fällt. Darin erlebt sie einen Traum, in dem ihr Shuttle von der USS Voyager mithilfe von Bremsfeldern verlangsamt wird. (VOY: Die Barke der Toten)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.