FANDOM


Die Bucht von San Francisco ist ein Teil des Stadtgebietes von San Francisco auf der Erde und liegt an der Westküste von Nordamerika am Pazifik.

Das berühmte Wahrzeichen Golden Gate Bridge steht in dieser Bucht und auch die Sternenflottenakademie hat ihren Sitz am Rand dieser Bucht. Im Jahre 1986 liegt zudem der US Navy-Flottenstütztpunkt Alameda in dieser Bucht. (Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart)

2286 stürzt das klingonische Raumschiff HMS Bounty in dieser Bucht ab, nachdem es einige Buckelwale aus dem Jahre 1986 durch eine Zeitreise geholt hat. (Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart)

2375 ist diese Bucht Teil des Zielgebiet eines Angriffs der Breen auf die Erde. Dabei wird die Golden Gate Bridge und das Akademiegelände schwer getroffen. (DS9: Im Angesicht des Bösen)

Externer Link Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.