FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.

Christoher A. Doyle ist ein Stuntmen, Stuntdarsteller, Stuntkoordinator und Regisseur, der in diversen Epsoden von Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert, Star Trek: Deep Space Nine,Star Trek: Raumschiff Voyager und Star Trek: Enterprise mitwirkte. Auch trat er in Star Trek: Der Aufstand auf. Sein Kostüm aus der Folge VOY: Reue wurde bei der It's a Wrap!-Auktion versteigert[1].

Er war Stuntdouble für Erich Anderson in einer geschnittenen Kampfszene mit Michael Dorns Double Rusty McClennon in der Folge TNG: Mission ohne Gedächtnis.

Doyle doubelte in seiner Karriere diverse Schauspieler, wie Jamie Kennedy, Christopher Lloyd, Mark Singer und Billy Bob Thornton. Neben seiner Stuntkarriere, arbeitete er als Regisseur des Zweiten Stabes in Terminal Force (1995, mit Kristin Bauer und Jeff Rector) und Genetic Code (1997, mit Robin McKee und Roger Aaron Brown) sowie in Dennis Madalones Musikvideo America We Stand (2002, mit Linda Madalone, George Colucci, Stephen Pisani, Tom Morga und Patricia Tallman), in welchem er auch als Feuerwehrmann auftrat. 2001 arbeitete er erstmals als Regisseur, Drehbuchautor und Produzent im Kurzfilm Norman J. Lloyd (Musik Stephen Pisani).

Filmografie (Auszug)

Filme

TV-Serien

Stunts

Filme

Auftritte bei Star Trek

Auftritte als Stuntdouble

Externe Links

Einzelnachweise

  1. http://startrekpropcollector.com/trekauctions/items/9676
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.