FANDOM


K (form)
K ({{alt}})
Zeile 1: Zeile 1:
 
[[Chronexalin]] ist ein experimentelles [[Medikament]], das Biomaterie vor starker [[Tachyon]]strahlung schützen soll.
 
[[Chronexalin]] ist ein experimentelles [[Medikament]], das Biomaterie vor starker [[Tachyon]]strahlung schützen soll.
   
''Dieses Medikament wird in einer [[Alternative Zeitlinie|alternativen Zeitlinie]] etwa [[2404]] entwickelt. [[Admiral]] [[Kathryn Janeway|Janeway]] benötigt 2000 [[Gramm (Einheit)|mg]] von diesem neuartigen Medikament, um sich vor der starken Tachyonstrahlung des [[Chrono-Deflektor]]s zu schützen, mit dem sie in das Jahr [[2378]] reisen will ({{VOY|Endspiel, Teil I}}).''
+
{{alt|Dieses Medikament wird in einer [[Alternative Zeitlinie|alternativen Zeitlinie]] etwa [[2404]] entwickelt. [[Admiral]] [[Kathryn Janeway|Janeway]] benötigt 2000 [[Gramm (Einheit)|mg]] von diesem neuartigen Medikament, um sich vor der starken Tachyonstrahlung des [[Chrono-Deflektor]]s zu schützen, mit dem sie in das Jahr [[2378]] reisen will ({{VOY|Endspiel, Teil I}}).}}
   
[[Kategorie:Behandlung]]
 
 
[[en:Chronexaline]]
 
[[en:Chronexaline]]
  +
[[Kategorie:Behandlung]]

Version vom 6. Oktober 2009, 11:10 Uhr

Chronexalin ist ein experimentelles Medikament, das Biomaterie vor starker Tachyonstrahlung schützen soll.

Alternative Zeitlinie
Dieses Medikament wird in einer alternativen Zeitlinie etwa 2404 entwickelt. Admiral Janeway benötigt 2000 mg von diesem neuartigen Medikament, um sich vor der starken Tachyonstrahlung des Chrono-Deflektors zu schützen, mit dem sie in das Jahr 2378 reisen will (VOY: Endspiel, Teil I).
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.