FANDOM


Khan auf Ceti Alpha V

Captain Terrell (Mitte) trifft auf Khan.

Clark Terrell war Captain des Sternenflotten-Raumschiffs USS Reliant im 23. Jahrhundert. Sein Erster Offizier war Pavel Chekov.

2285 sollte er mit seinem Schiff das Genesisprojekt unterstützen. Aus diesem Grund besuchte er die Oberfläche des Planeten Ceti Alpha VI, um diesen auf mögliche Lebensformen zu untersuchen, da man einen vollkommen unbewohnten Planeten für die Umwandlung benötigt. Es stellt sich aber heraus, dass dies eigentlich der Planet Ceti Alpha V ist, auf dem Khan Noonien Singh und seine Gefolgsleute leben und er durch die Explosion von Ceti Alpha VI verödet ist.

Khan möchte sich an Admiral Kirk rächen und setzt Terrell und Chekov Larven des Ceti Aals ein, um diese zum Sprechen zu bewegen und gefügig zu machen. Terrell führte ihn zwar zu Kirk, widerstand aber letztlich dessen Befehl, ihn zu töten und beging schließlich mit seinem Handphaser Selbstmord ("Star Trek II: Der Zorn des Khan").

Clark Terrell wurde gespielt von Paul Winfield und erhielt seine deutsche Stimme von Jürgen Kluckert.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+