FANDOM


Weitere Bedeutungen von Countdown findet man unter Countdown (Begriffsklärung).

Siehe Countdown für die Folge mit dem gleichen Namen.

Enterprise Zerstörung 1

Beispiel für einen Countdown

Als Countdown wird eine ständige Angabe der bis zum Eintreten oder Enden eines Ereignisses noch fehlenden Zeit bezeichnet. Die Taktung erfolgt in an die Gesamtzeit angepassten Frequenz, zum Ende des Countdown meist jedoch im Sekundentakt.

Einsatzmöglichkeiten:

Nachdem 2373 die USS Enterprise (NCC-1701-E) von den Borg geentert worden ist, initiiert die Mannschaft auf Geheiß von Captain Jean-Luc Picard die Selbstzerstörung. Er befiehlt dem Computer, einen stummen Countdown für die Selbstzerstörung zu verwenden. (Star Trek: Der erste Kontakt)

Als 2375 von den Son'a der Son'a-Kollektor aktiviert wird, beginnt die Startsequenz mit einem Countdown von 3 Minuten. (Star Trek: Der Aufstand)

Weitere Referenzen Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.