FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.

Dagmar Dempe (* in Weimar) ist eine deutsche Synchronsprecherin.

In Star Trek sprach sie:

Weitere ihrer Synchron-/Sprechrollen:

  • Standardstimme für Meryl Streep
  • Natalja Bondartschuk als Hari in Solaris (1972)
  • Patricia Richardson als Jill Taylor in Hör' mal, wer da hämmert (1991-1999)
  • Suzie Plakson als Joan Golfinos in Verrückt nach dir (1996-1999)
  • Brenda Bakke als Selena Coombs in American Gothic (1995-1996)
  • Beth Broderick als Zelda in Sabrina – Total verhext (1996-2003)
  • Sigourney Weaver als Janey Carver in Der Eissturm (1997) und als Max Conners in Heartbreakers – Achtung: Scharfe Kurven! (2001)
  • Hattie Winston als Margaret in Becker (1998-2004)
  • Alfre Woodard als Dr. Claudia Villars in K-Pax – Alles ist möglich (2001)
  • Lisa Banes als Flora in Im Zeichen der Libelle (2002)
  • Joanna Cassidy als Dr. Arlene Whitlock in Ghosts of Mars (2002)
  • Gina Hecht als Gloria Montebello in Pizza & Amore (2005)
  • Tina Lifford als Grace Taylor in Düstere Legenden 3 - Bloody Mary (2005)
  • Nana Visitor als Jean Ritter in Wildfire (2005-2008)
  • Candice Bergen als Shirley Schmidt in Boston Legal (2005-2008)
  • Donna Murphy als Maureen Pagolis in Criminal Intent – Verbrechen im Visier (2007, Ep. 6x13 „Der Richter und sein Henker“)
  • Mary Mara als Ms. Waters in Prom Night (2008)

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.