FANDOM


Ein Date oder Rendezvous ist ein Treffen oder eine Verabredung zwischen zwei verliebten Personen und häufig die Vorstufe zu einer Beziehung. Ein Blind Date stellt eine Verabredung dar, bei der sich die beiden Personen vorher noch nicht gesehen haben.

2151 wird Captain Archer in einer Frage-und-Antwort-Stunde von Geoff Miles, einem Schüler der Worley-Grundschule in Kenmare, gefragt, ob es verboten sei, auf der Enterprise ein Date zu haben. (ENT: Das Eis bricht)

2367 beginnt Data eine romantische Beziehung zu Jenna D'Sora. Dabei kommt es im Laufe der Beziehung zu einem Date. (TNG: Datas erste Liebe)

2374 lädt Dr. Bashir Fähnrich Walker drei Mal erfolglos zum Essen ein. Erst als er von Vic ein paar Tipps bekommt, kommt es doch noch zu der Verabredung. (DS9: Auf seine Art)

2374 haben Odo und Kira Nerys ein Rendezvous in Vic Fontaine's Lounge, jedoch weiß Odo nicht, dass es sich um die echte Kira handelt. Er geht davon aus, dass es sich bei der Frau um ein Hologramm handelt. Bei dem Rendezvous bereitet ihnen Vic Fontaine ein Abendessen vor. Dann singt er für die beiden und sie tanzen. Schließlich meint Kira, dass ihr ein Rendezvous in einem richtigen Restaurant lieber wäre. Daraufhin teilt Odo ihr mit, dass sie ein Hologramm ist. Als ihn Vic aufklärt, dass es sich um die richtige Kira handelt, ist das Rendezvous vorbei, da Odo die Holosuite wütend verlässt. (DS9: Auf seine Art)

2375 vereinbaren Valerie Archer und Chakotay ein Date, bei dem dieser die Frau weiter ausfragen will. (VOY: In Fleisch und Blut)

Im gleichen Jahr repliziert Tom Paris für den Jahrestag seines ersten Dates mit B'Elanna Torres Wein, eine Rose und ein Abendessen. (VOY: Geheimnis­volle Intelligenz)

2378 veranstaltet Seven of Nine mit Chakotay ein Picknick im Frachtraum der USS Voyager. Dies sei laut ihren Recherchen ein angemessener Rahmen für ein drittes Rendez-vous. (VOY: Endspiel, Teil I)

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.