Dean Torres (2350er)

Dean Torres ist der Sohn von Carl Torres. Er hat einen jüngeren Bruder, Michael, und eine ältere Schwester, Elizabeth, der er gerne Streiche spielt.

In den 2350ern geht er zusammen mit seinem Vater, seinen Geschwistern, seinem Onkel John und seiner Cousine B'Elanna campen. Während die Väter sich zum Fischen an den See zurückziehen, gehen die Kinder auf Entdeckungstour.

Der elfjährige Dean nutzt später ein gemeinsames Essen für einen Streich: Er bittet B'Elanna zum Schein um etwas zu Trinken und legt unbemerkt einen Wurm auf ihr Sandwich. B'Elanna reagiert im ersten Moment erschrocken. Als Dean jedoch zudem auf ihre klingonische Herkunft anspielt - Mein Lehrer sagte, dass Klingonen gerne Lebendes essen... - stürmt sie wutentbrannt davon. Dean bedauert diesen Vorfall später, da B'Elanna stundenlang verschwunden bleibt und entschuldigt sich bei ihr. (VOY: Abstammung)

Dean Torres wurde von Paul Robert Langdon gespielt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC, sofern nicht anders angegeben.