FANDOM


ConstitutionBrücke2245
Serie: TOS
Staffel: 1
dt. Erstaus-
strahlung:
25.10.1993
Orig. Erst-
ausstrahlung:
24.12.1988
Originaltitel: The Cage
Prod. Nr: 001
Jahr: 2254
Sternzeit: unbekannt
Drehbuch: Gene Roddenberry
Regie: Robert Butler

Die Enterprise fängt ein altes Notsignal von einem Erdenschiff auf, doch anstelle Überlebenden retten zu können, wird Captain Pike von Talosianern gefangen.

Zusammenfassung

Die USS Enterprise 1701 unter Captain Christopher Pike fängt einen Notruf der SS Columbia auf, die vor 18 Jahren auf Talos IV abstürzte. Die dort aufgefundenen Überlebenden erweisen sich aber bis auf eine Frau namens Vina als eine von den Talosianern erzeugte Illusion. Diese nehmen Pike gefangen

und ich mach später weiter

Hintergundinformationen

Der Käfig war die erste "Star Trek"-Episode die produziert wurde. Sie wurde aber nie ausgestrahlt, da NBC den Pilot als zu anspruchsvoll erachtete, jedoch einen zweiten Piloten (Spitze des Eisbergs) in Auftrag gab.

Über die Jahre war ein Großteil des Filmmaterials verschwunden oder nur noch in schwarz-weiß auffindbar, vorhandene Reste wurden für Talos IV - Tabu, Teil I und Teil II wiederverwendet.

Erst vor einigen Jahren tauchten die vollständigen Filmrollen in Farbe wieder auf, wurden neu zusammengefügt, gemastert, vertont und schließlich veröffentlicht.

Dialogzitate

ZITATE

Links und Verweise

Hauptdarsteller

Gaststars

Verweise

American Continent Institute; Boyce, Philip; Colt, J.M.; Columbia, SS; Enterprise, USS; Haskins, Theodore; hyperdrive, Kaylar; Laser; Nummer Eins; Orionisches Sklavenmädchen; Orioner; Pike, Christopher; Pitcairn; radio-interference distress call; Rigel; Rigel VII; Spock; Talos-Sternengruppe; Talos IV; Talosianischer Wärter; Talosianer; Tango; Zeitbarriere; Zeitwarp-Faktor; Tyler, José "Joe"; Vega; Vega-Kolonie; Vina.

  Episode von
Star Trek: The Original Series
Nächste Episode:
Spitze des Eisbergs
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+