FANDOM


Die Dialyse ist ein Blutreinigungsverfahren im 20. Jahrhundert im Falle eines akuten Nierenversagens.

Als Doktor Leonard McCoy im Jahr 1986 eine Patientin trifft, die auf diese Weise behandelt wird, gibt er ihr eine Pille, die ihr eine neue Niere wachsen lässt. Dialyse hält McCoy für finsteres Mittelalter. (Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart)

Externe Links Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.