Fandom


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Kes liebt Neelix

Diana Borgwardt als Kes

Diana Borgwardt (* 22. März 1966 in Berlin als Diana Simone Borgwardt 54 Jahre alt) ist eine deutsche Synchronsprecherin.

In Star Trek sprach sie:

Weitere ihrer Synchron-/Sprechrollen:

  • Samantha Mathis u.a. als Nora Diniro in Hart auf Sendung (1990)
  • Hilary Swank als Kimberly Hannah in Buffy, der Vampirkiller (1992)
  • Elizabeth Berkley als Nomi Malone in Showgirls (1995)
  • Jennifer Lien als Davina Vinyard in American History X (1998)
  • Helena Bonham Carter als Morgan le Fay in Merlin (1998)
  • Jenna Elfman u.a. als Dharma Finklelstein in Dharma & Greg (1997-2002), als Frankie in Two and a Half Men (2004, Ep. 1x15/1x16 „Wer kriegt die Verrückte?, Teil 1&2“), als Lizzie Jones-Baker in Brothers & Sisters (2007, Ep. 1x19 „Der Spielabend“) und als Ophelia in My Dad's Six Wives (2009)
  • Urd in Oh! My Goddess: Der Film (2000)
  • Dey Young als Sarah in Boston Legal (2004, Ep. 1x07 „Tief getroffen“)
  • Emily Holmes als Kianna Cyr in Stargate Kommando SG-1 (2004, Ep. 7x14 „Kiannas Symbiont“)
  • Kerry Washington als Chelina Hall in Boston Legal (2005-2006, 5 Episoden)
  • Dagney Kerr als Schwester Ruth Ann Heisel in Desperate Housewives (2005-2006, 4 Episoden)
  • Evangeline A.K. McDowell in Magister Negi Magi (2005)
  • Sara Gilbert als Leslie Winkle in The Big Bang Theory (seit 2007)

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+