Ein Dilithiumsprengkörper ist eine Waffe mit großer Zerstörungskraft.

Durch die Sabotage durch den Gründer, der Dr. Julian Bashir ersetzt, wird die Matrix des Bajoranischen Wurmlochs so verändert, dass es selbst mit einem Dilithiumsprengkörper nicht mehr möglich ist, das Wurmloch zu zerstören. (DS9: Im Lichte des Infernos)

Hintergrundinformationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der deutschen Synchronisation wird trilithium explosives fälschlicherweise mit Dilithiumsprengkörper übersetzt. Es müsste also eigentlich Trilithiumsprengkörper heißen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC, sofern nicht anders angegeben.