stimmt die Formulierung "in einer alternativen Zeitlinie" bei Der Zeitzeuge?? Schliesslich spielt es einfach in der Zukunft von einem Abbild des Doktors....--Maith 08:04, 25. Mär 2005 (EST)

Stimme dir zu. So weit ich das in Erinnerung habe ist das die ganz normale Zeitlinie -- Batrox 08:25, 25. Mär 2005 (EST)

60-mal geändert[Quelltext bearbeiten]

Gerade von einer IP hinzugefügt: "Der temporale kalte Krieg prägt das 31. Jahrhundert sehr stark. An dessen Ende stellt die Temporale Behörde fest, dass die Zeitlinie fast 60mal verändert wurde. Die Behörde kann einige Änderungen nicht in den Griff bekommen, deshalb entstehen fast 10 alternative Zeitlinien." Gibt es dafür Grundlagen in der Serie? -- Kobi - (Diskussion) 09:16, 9. Okt 2005 (UTC)

Ich wüsste nicht, wo das gesagt werden soll. Auch nicht in der 4. Staffel. -- Wunder-PILLE 17:46, 31. Dez 2005 (UTC)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC, sofern nicht anders angegeben.