Advertisement

Multiple Realitäten?

Er ist, genau wie alle Besatzungsmitglieder der Narada, doch eigentlich nur ein Zeitreisender. Worin bestehen denn die multiplen Realitäten? Durch die Ereignisse, die die neue Zeitlinie erschaffen? Er bleibt ja dennoch dieselbe Person... --D47h0r Talk 20:47, 13. Mai 2014 (UTC)

Möglicherweise hab ich die Verwendung auch missverstanden. Ich hab es nämlich so verstanden: Dass die Vorlage aussagt, dass der Artikel Informationen aus verschiedenen Realitäten beinhaltet. Unsere ursprübgliche und die Neue Zeitlinie. So hat es die MA/en zumindest auch. --HenK → Disk 21:00, 13. Mai 2014 (UTC)

Sollte Ayel dafür nicht irgendwie "doppelt" existieren, je einer in einer Realität? Im Falle des Bildes in der Vorlage existiert Data ja mehrfach. Das passt eher. Ayel hingegen nur einmal. --D47h0r Talk 21:21, 13. Mai 2014 (UTC)

so wie Henk verstehe ich es auch. --ShismaBitte korrigiert mich 15:06, 14. Mai 2014 (UTC)
Und ich verstehe es eher so wie D47h0r. Was machen wir nun? --Tribble-Freund (Diskussion) 15:53, 14. Mai 2014 (UTC)
ich weis nicht. warum sollten wir mehrere Artikel machen? Es gibt doch nur einen Ayel in zwei Zeitlinien. Die Multiple Realitäten-Vorlage macht doch sinn? --ShismaBitte korrigiert mich 15:57, 14. Mai 2014 (UTC)
Ich versteh' das auch so wie HenK und Shisma. Die Vorlage soll darauf hinweisen, dass man Infos über Ereignisse erhält, die sich in verschiedenen Realitäten abgespielt haben. Die Vorlage hat nicht direkt mit der Person zu tun, es kann also - wie in diesem Fall - ein und diesselbe Person sein, die einfach nur die Realitäten wechselt. --Fizzbin-Junkie 16:52, 14. Mai 2014 (UTC)
Gibts denn hier jetzt noch Diskussionsbedarf? --HenK → Disk 09:06, 17. Mai 2014 (UTC)

Ich stelle mich nicht quer, wenn die Mehrheit das wie HenK sieht. Wollte es eigentlich nur hinterfragen, da mir der Kontext mit mehreren Realitäten in Verbindung mit der neuen Zeitlinie etwas arg schwammig ist. Wie verbleiben wir denn dann überhaupt mit der neuen Zeitlinie? Bei der gesamten Crew der Narada (u.a.) müsste doch dann sowohl die Vorlage der neuen Zeitlinie, als auch die der multiplen Realitäten angewendet werden. Beides ist da mehr als ungünstig und es steht nur letztere in den Artikeln. Macht es da nicht mehr Sinn, bei allen Charateren der NZ auch diese Vorlage zu wählen? Das wäre für mich zumindest eher nachvollziehbar, da die NZ allgemein als eine andere Zukunft gilt, die sich klar von "bekannten" Zukunft unterscheidet. --D47h0r Talk 09:31, 17. Mai 2014 (UTC)

so wie ich es sehe: die Vorlage sagt aus, aus der Perspektive welchen Universums der Artikel geschrieben ist. In diesem Fall sind das mehrere Universen. Eines davon hat eine eigene Vorlage aber die reicht hier nicht aus weil dieser Charakter aus einem anderen Universum stammt.
wir könnten auch den Artikel aus der Perspektive der Neuen Zeitlinie umschreiben. und die neue Zeitlinie Vorlage nehmen. --ShismaBitte korrigiert mich 09:36, 17. Mai 2014 (UTC)
Eigentlich braucht es hier nur die Vorlage Multiple Realitäten, da die Neue Zeitlinie halt einen von mehreren Realitäten/Zeitlinien ist, aus denen der Artikel Informationen enthält. Würden da Infos nur aus der NZ stehen käme auch nur die NZ Vorlage rein. --HenK → Disk 09:44, 17. Mai 2014 (UTC)
fände ich in dem Fall auch Sinnvoll da wir in Ayels Fall auch nichts über sein Leben vor der Zeitreise wissen--ShismaBitte korrigiert mich 09:56, 17. Mai 2014 (UTC)
Braucht man dann eigentlich noch Vorlagen wie Vorlage:Neue Zeitlinie oder Vorlage:Alternative Zeitlinie? --HenK → Disk 11:00, 17. Mai 2014 (UTC)
zumindest nicht hier--ShismaBitte korrigiert mich 11:30, 17. Mai 2014 (UTC)

Naja, ein Banner zu Beginn der Seite ersetzt nicht die Zuordnung im Text. Gerade wenn ihr schon mit dem Banner angebt, dass es ein Artikel ist, der mehrere Realitäten umfasst, muss es im Text auch ersichtlich sein, was sich worauf bezieht. In diesem Artikel müsste, wenn man es sehr eng nimmt, alles, bis auf die Einleitung, in die Vorlage Neue Zeitlinie. Denn der Einleitungssatz, der Bezug auf das 24. Jahrhundert nimmt, ist ja nicht die NZ. Aber da es eben nur ein einzelner Satz ist, kann man es hier sicher weglassen, wie Shisma schon gesagt hat. Hier stimme ich mal ausnahmsweise einer Ausnahme zu ;) --D47h0r Talk 13:33, 17. Mai 2014 (UTC)