FANDOM


The Howling Bearbeiten

Ich finde es zwar langsam irgendwie peinlich, dass ich mich so oft auf die englische memory-alpha beziehe, aber … dort steht in den Hintergrundinformationen, dass der Horrorfilm, in dem Robert Picardo mitspielte, Inspiration für diese Folge war, reine Spekulation Mr. Picardos gewesen sei. Michael Piller hätte das dementiert.

Ebenso wird dort ein Bezug zu "Jekyll and Hyde" erwähnt, nicht nur vermutet.

Ich würde sagen, die Hintergrundinformationen hier benötigen Bestätigung!?--CompleCCity 22:23, 11. Jun. 2012 (UTC)

Nein, nein, das ist nicht peinlich, sondern sehr hilfreich. Ich muss gestehen, dass ich die Info damals vollkommen unkritisch und ohne eigene Quellen zu prüfen aus der MA/en übernommen habe. Das würde ich heute bei anderen nicht mehr zulassen… ;) Inzwischen hat auch die MA/en die Aussage dazu geändert, und deswegen sollte auch unsere Behauptung mindestens relativiert werden. Quellen sind dabei immer gut! Und da auch die Sache zu Jekyll & Hyde eine Quelle hat, sollte es, unter Nennung dieser, auch rein!--Bravomike 08:19, 12. Jun. 2012 (UTC)
Nun ja. Zeitschriften aus den USA, deren gedruckte Ausgaben zitiert werden, die aber im Internet leider nicht auffindbar sind, sind nur schwer als Quelle einzubauen – scheint mir.--CompleCCity 22:05, 12. Jun. 2012 (UTC)
Als Quellenangabe würde das ja schon mal immerhin was sein. Wenn man auch tatsächlich prüfen könnte, wäre natürlich doppelt schön ;) Ernsthaft, es ist zwar eigentlich nicht wirklich akzeptabel, aber notfalls müsste man die Quelle angeben und dann in den auskommentierten Text schreiben, dass man sich dabei auf die Aussage der MA/en verlässt.--Bravomike 06:41, 13. Jun. 2012 (UTC)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.