Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
Advertisement

Vorname[]

Analog zu dieser Diskussion hier habe ich vorerst darauf verzichtet, den Artikel unter Christine Chapel (Neue Zeitlinie) anzulegen. Im Film wird sie nur mit Nachnamen angesprochen, wir wissen also nicht, wie ihr Vorname in dieser Zeitlinie lautet. Da Produktionshinweise für uns keine canon-Quellen sind, bleibt es vorerst beim Nachnamen. Vielleicht bringt der nächste Film diesbezüglich Klarheit (sofern die Chapel darin vorkommen sollte). --Fizzbin-Junkie (aka Pflaume) 14:41, 2. Jun. 2012 (UTC)http://slot1.images.wikia.nocookie.net/__cb62153/common/skins/common/images/button_sig.png

Im neuen Film wird sie erwähnt, und wenn ich mich recht entsinne, wird auch ihr Vorname genannt! Kann das jemand bestätigen? Wenn das korrekt ist, müsste der Artikel verschoben werden. Chris06 (Diskussion) 09:36, 12. Mai 2013 (UTC)
Ich meine auch, dass ihr Vorname erwähnt wurde. --HenK → Disk 09:49, 12. Mai 2013 (UTC)
Ja es wurde der volle Name erwähnt. --Klossi (Diskussion) 09:55, 12. Mai 2013 (UTC)

Artikel wurde entsprechend verschoben. --Fizzbin-Junkie (aka Pflaume) 10:14, 12. Mai 2013 (UTC)

Dann kann ja der Inhalt aus ~/Person/Film/11/7 in diesen Artikel integriert werden oder nicht? --D47h0r Talk 11:17, 12. Mai 2013 (UTC)

Es ist ja leider nicht klar, ob diese Person auch wirklich Chapel ist. So wie ich das jetzt verstanden habe, wird Chapel im neuen Film auch lediglich erwähnt, ist aber nicht zu sehen. Die Darstellerin der Krankenschwester aus dem letzten Film (höchstwahrscheinlich Elizabeth Ingalls) taucht auch (noch) nicht in den Creditlisten der MA/en oder der IMDB auf und wird wahrschelich im neuen Film auch nicht mitspielen. Ich würde es also weiterhin getrennt lassen wollen.--Fizzbin-Junkie (aka Pflaume) 11:39, 12. Mai 2013 (UTC)


Affäre mit Kirk und jetzige Tätigkeit[]

Sollte denn als wichtigste Information aus Into Darkness nicht genannt werden, dass Chapel kein Besatzungmitglied der Enterprise mehr ist? Dies wurde doch von Dr. Marcus sehr deutlich gesagt, so sinngemäß "dass sie jetzt lieber am anderen Ende der Galaxis Dienst tut, als in Kirks Nähe zu sein"

Ob sie tatsächlich eine Affäre mit Kirk hatte, oder nur in einer Unterhaltung mit Dr. Marcus über den Umgang von Kirk zu/mit Frauen abgelästert hat ist unklar. Denn als Kirk vor Dr. Marcus versucht so tun als ob er sich sehr deutlich an Chapel und eine Beziehung mit ihr erinnern kann, schließt Dr. Marcus daraus dass er gar nicht weiß um wen geht. Dies lässt doch zumindest die Interpretation zu, dass sie eben keine Affäre hatten. 90.186.77.25 22:41, 15. Mai 2013 (UTC)KRP

Chapel im Transporterraum?[]

Krankenschwester im Transporterraum

Krankenschwester auf der Krankenstation

Um auch ein Gesicht zur Diskussion zu haben: Um diese junge Dame (wahrscheinlich gespielt von Elizabeth Ingalls) geht es in der HGI. Wobei der einzige "Hinweis" auf die Identität wohl die blonde, im Sixties-Style hochtoupierte Frisur zu sein scheint. --Fizzbin-Junkie (aka Pflaume) 14:41, 2. Jun. 2012 (UTC)

Soll das Bild in den Artikel? Und bekommt die Frau im Transporteraum einen eigenen ~-Artikel?--Bravomike 16:10, 2. Jun. 2012 (UTC)

Können wir ruhig machen, denke ich. Falls es wirklich Chapel sein sollte (was uns bspw. die Darstellerin bestätigen könnte - irgendjemand hat ja auch McCoy in der Krankenstations-Szene geantwortet, vielleicht war das auch Ingalls) kann man die Artikel ja zusammenlegen. Bislang gibt es noch keinen Hinweis dazu, ob der Charakter auch im nächsten Film auftauchen wird (und ob Ingalls wieder mit dabei sein wird). Ich werde den Einzelartikel später noch unter ~/Person/Film/11/7 anlegen. --Fizzbin-Junkie (aka Pflaume) 16:23, 2. Jun. 2012 (UTC)

Also ich fand es sehr schön dass sie in beiden Filmen genannt aber nicht gezeigt wurde und hoffe daher, dass die mir unbekannte Darstellerin nicht Chapel sein sollte. Denn so kann man immer noch eine bekannte (Gast-)Darstellerin für diese wichtige Rolle in einem der nächsten Filme engagieren. Denn Chapel ist wohl die einzige wirklich wichtige Person aus der klassischen Serie die bisher nicht in neuen Filmen auftauchte, wenn man von Rand absieht die aus der Serie geschrieben wurde (aber später in den Filmen wieder auftauchte).
Aber das Bild und die Diskussion würde ich im eigentlichen Artikel rausnehmen und nur hier in der Diskussion drin lassen, dafür ist doch die Diskussion da.
Übrigens hätte man mit der Logik weiblich, blond und blaue Uniform auch spekulieren können dass Alice Eve in Into Darkness Chapel sein könnte, bevor klar war dass sie Dr. Carol Marcus spielt, was (glaube ich) allerdings bereits vor der Veröffentlichung des Trailers offiziell bekannt war. - 90.186.77.25 22:41, 15. Mai 2013 (UTC)KRP

Fakt ist, wir wissen es nicht - auch nicht, ob die Person eine Art Stand-In für die zukünftige Chapel-Darstellerin sein soll. Sowas gab es bspw. auch beim ersten Auftritt von Sela, die eben nicht von Denise Crosby gespielt wurde (sondern von Debra Dilley). Diese Person ist jedoch - auch wegen ihrer 60s-Frisur - ganz besonders auffällig, so dass darüber (in Fan-Kreisen) spekuliert wird. Und wenn wir diesen Umstand schon erwähnen, dann macht auch gleich ein Bild Sinn. --Fizzbin-Junkie (aka Pflaume) 04:43, 16. Mai 2013 (UTC)
In Ergänzung muss ich doch zugeben, dass es zu viel der Spekulation ist. Ich habe nochmals eingehend recherchiert und diese Spekulation bislang nur im MA/en-Artikel wiederfinden können (was damals für mich der Ausgangspunkt war). Im Netz findet sich neben einem flickr-Bild nur ein Blog, der eine andere im Film auf der Krankenstation zu sehende Krankenschwester als mögliche Chapel diskutiert - meines Erachtens nach kann sie es aber nicht sein, weil sie in besagter Szene hinter Kirk und McCoy agiert, McCoy sich aber verbal an eine Person wendet, die sich vor den beiden befinden müsste. Letztendlich ist das alles wirklich nur Spekulation und als solche wäre es wirklich besser, wenn wir das, wie vom anonymen User vorgeschlagen, auf der Diskussionsseite belassen. Es hätte eher Hand und Fuß, wenn wir beispielsweise herausfinden könnten, dass z.B. Elizabeth Ingalls auch jenes Yes, Sir in der Originalversion gesprochen hat. Aber bislang gibt es dazu nicht den geringsten Hinweis. --Fizzbin-Junkie (aka Pflaume) 21:22, 16. Mai 2013 (UTC)

Da hab ich die Info nun erst kürzlich wegen fehlender Quellen doch noch entfernt und nun bringt trekmovie die Krankenschwester aus dem Transporterraum wieder ins Gespräch :-D Aber ok, da trekmovie da auch nur wild rumspekuliert, sehe ich noch keinen trifftigen Grund die Info wieder einzubauen ;) --Fizzbin-Junkie 15:03, 24. Mai 2013 (UTC)

Advertisement