FANDOM


Mögliche Copyright-Verletzung? Bearbeiten

In der Zusammenfassung der Handlung heißt es "Vom Buchrücken:". Ich kenne nicht die Richtlinien der Verlage im Spezifischen, aber allgemein sollte man eine Übernahme von fremden Texten aufgrund von Copyrightproblemen vermeiden und den Inhalt besser mit eigenen Worten wiedergeben. Sollte der angegebene Text urheberrechtlich bedenklich sein, muss der Artikel zunächst gelöscht und mit unbedenklichem Inhalt wieder angelegt werden, damit die Artikel-Versionen frei von Copyrights Dritter sind. -- [[Benutzer:Florian K|Florian | Diskussion]] 04:04, 23. Dez 2004 (CET)

Hmmm... kein problem, das schnell umzuschreiben... ich habe das auch nur von einem anderen buchartikel übernommen, der auch nur die inhaltsangabe des buchrückens genommen hat...--Maith 13:19, 23. Dez 2004 (CET)
Sicher, dass das so ist? In MA/en ist das gang und gebe -- Kobi 14:28, 23. Dez 2004 (CET)

Ja, tatsächlich gibt es in einigen Roman-Artikeln wörtliche Wiedergabe der Klappentexte. Wundert mich halt nur. -- [[Benutzer:Florian K|Florian | Diskussion]] 18:57, 23. Dez 2004 (CET)

Hm. Gut, dass diese Frage aufkommt, wo wir noch am Anfang der Abarbeitung der Roman-Liste stehen :-) Naja, einen Vorteil hat es natürlich, nicht die Klappentexte zu nehmen: die Zusammenfassung wird mehr als nur ein Teaser, aber eben auch schwieriger zu schreiben. Aber auch unabhängig davon: es ist doch immer von "fair use" die Rede - fiele das nicht unter fair use? Ähnlich wie die Verwendung der Screenshots aus Episoden? -- FProg 19:18, 23. Dez 2004 (CET)
Auf jeden Fall gut, der erste Roman, den ich zusammengefasst habe war Die Expertin, ohne Buchrücken, weil der war eh dumm... Für Todeszone Galaxis hab ich dann das neue layout aus MA/en genommen -- Kobi 20:16, 23. Dez 2004 (CET)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+