FANDOM


Zum SchutzBearbeiten

Vorbeugend für mindestens erstmal einen Tag, da ein anonymer Nutzer eine Zusammenfassung von [1] eingestellt hat. : [ defchris ] : [ comments ] : 16:53, 13. Jan 2007 (UTC)

Anorrax QuartierBearbeiten

Ist es möglich, dass für die Quartiere des Zeitschiffes, Kulissen von Mannschaftsquatieren von DS9 verwendet wurden?

1. Tag kann unmöglich zutreffen! Bearbeiten

Am Ende von "Ein Jahr Hölle, Teil II" erscheint wieder TAG 1 nachdem das Zeitschiff zerstört wurde. Doch dies macht keinen Sinn. Ein bisschen logischer wäre es, dass ALLES was das Zeitschiff zerstört hätte wieder existiert. Und hier ist anzumerken, dass Annoraxs bereits seit 200 Jahren versucht, seinen Fehler rückgängig zu machen. Und wenn mann es ganzgenau nimmt, müsste die gesamte Zeitlinie bis Annorax's Entscheidung ein Zeitschiff zu bauen, wiederhergestrellt werden. Dies ist jedoch kein Beweis dafür, dass Annorax wieder den selben Fehler macht. Im Gegenteil: es ist sogar anzunehmen, das der Fehler wieder passier, allerdings mit einer anderen Zeitlinie, da die Voyager "diverse Eingriffe hatte". Eine Zeitschleife.

Nein nicht ganz es wird nirgendwo erwähnt das die gezeigte Szene am ende von tag1, der selbe Tag ist wie wie die gezeigte Szene wo Annoraxs über seinen Berechnungen sitzt. Daher ist davon auszugehen. Das die gezeigte Szene wo Annoraxs über seinen Berechnungen sitzt, eben vor über 200 Jahren war. Und diesen einfach nicht erwähnt ist. Des weiteren hat sich das Zeitschiff, selbst aus der zeit ausgelöscht,und damit auch alle eingriffe die es verursacht ha. Janeway fordert ja extra vorher von den Alliierten, das sie ihre temporalen Schilde abschalten. Was heißt das es nie gebaut wurde. Dies wir in der letzten Szene mit Annoraxs gezeigt. Seine Frau holt ihm von den Brechungen weg, was sie wahrscheinlich in der vorherigen Zeitlinie nicht geschafft hat. Man kan davon ausgehen das dadurch Annoraxs seine Brechungen nie fertig stellt. Entweder weil er nicht die nötige zeit investiert oder weil der Moment der Erkenntnis diesmal an ihm vorbeigeht. güße ein fan

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.