FANDOM


(=Khitomer Vertrag/ST VI=)
Zeile 38: Zeile 38:
   
 
: Ja, du hast recht, Spock war der Diplomat, während Kirk dazu überzeugt werden musste. Dennoch hatten sie beide ihren Anteil, Vorschlag daher: ''...Gorkon und die Sternenflotten-Offiziere Kirk und Spock...'' -- [[Benutzer:Kobi|Kobi]] 20:19, 9. Jul 2004 (CEST)
 
: Ja, du hast recht, Spock war der Diplomat, während Kirk dazu überzeugt werden musste. Dennoch hatten sie beide ihren Anteil, Vorschlag daher: ''...Gorkon und die Sternenflotten-Offiziere Kirk und Spock...'' -- [[Benutzer:Kobi|Kobi]] 20:19, 9. Jul 2004 (CEST)
  +
  +
:: Ich werde jetzt einfach deinen Vorschlag übernehmen. Wer eine bessere Idee hat, kann das ja wieder ändern. [[Benutzer:Martin T|Martin T]] 20:38, 10. Jul 2004 (CEST)

Version vom 10. Juli 2004, 18:38 Uhr

So! Jetzt habe ich mal einen Artikel erstellt, hauptsächlich um zu sehen, wie so etwas überhaupt geht. Dabei habe ich nur die englische Fassung, soweit es meine Englisch-Kennnisse erlaubten, übersetzt. Schwächen:

Der Artikel ist unvollständig
Filmtitel sind noch in Englisch
Bezüge und Links fehlen noch

Ansonsten beklagt Euch nicht! Ihr habt gesagt, ich solle mutig sein. Martin T 14:40, 7. Jul 2004 (CEST)

Hi Martin! Erstmal herzlich Willkommen bei uns und danke für deine Mitarbeit! Jede Hand wird gebraucht und jeder kann helfen, deswegen musst du dir keine Sorgen machen wenn was an deinem Artikel fehlt. (Von Copyright-Belangen erstmal abgesehen. ;-)) Der nächste logische Schritt beim Klingonen-Artikel wäre die "Wikifizierung", das heißt, es werden Links auf bestehende und kommen de Artikel gesetzt, ein paar Standardformate (kursiv bei Episoden, etc) werden umgesetzt, usw. Das macht wahrscheinlich der nächste Archivist; so teilt man sich halt die Arbeit auf. Hoffentlich bist du weiterhin mutig und fügst ganz viel hinzu, ohne allerdings die Copyright-Problematik zu vergessen. -- Florian 15:19, 7. Jul 2004 (CEST)
So, nun ist es fast fertig, muß nur noch die letzten beiden Absätze von en:Klingon übersetzen. Zwei kleine Dinge möchte ich anmerken:
      • willkommen an Bord, der Artikel ist gut und flüssig. Aber ich habe gemerkt, dass es ziemlich Aufwendig ist, jedesmal zu gucken, ob der Titel richtig ist. Wenn du also Zeit und Lust hast, dann erstelle doch bitte ein Paar Seiten für die einzelnen Episoden (nimm dir einen Episoden Führer [1] und die Vorlage, dann einfach nur Schauspieler und die Tabelle ausfüllen.)
      • wenn du nochmal so einen Artikel aus der MA/en übersetzt, dann vergiss bitte nicht einen link zu [[TOS]], [[TNG]], [[DS9]], [[VOY]] oder [[ENT]] zu schlagen tut nächstes mal wahrscheinlich nicht weh ;) dort findet man im übrigen auch die Titel der Folgen (sonst googlen, musste ich auch)
Gruß, Kobi 18:29, 7. Jul 2004 (CEST)


Danke für die Blumen! Wie gesagt, sollte es ja eine Art Fingerübung sein (Wie wird etwas, wenn ich das so und so schreib). Perfektion maße ich mir gar nicht an. Wegen Copyright: Ich dachte, die Artikel im englischen Memory Alpha wären zur freien Verfügung. Falls ich da geirrt habe, klärt mich auf! Die Vorlagen muß ich mir nochmal genauer anschauen. Bis jetzt habe ich sie noch nicht richtig kapiert. War aber auch nur ein flüchtiger Blick. Für die Links fühle ich mich allerdings überfordert, weiß ich doch gar nicht, was schon existiert, unter welchem Namen, und was in Zukunft existieren soll. Der Episodenführer hilft allerdings enorm! Danke!

Martin T 19:17, 7. Jul 2004 (CEST)

In der Regel kann man davon ausgehen, dass die Artikel aus der englischen MA übernommen werden können, aber dennoch gilt Vorsicht. Mit den Links, nunja es soll ja alles gelinkt werden. (Faustregel: Episoden immer; Namen, Orte und Schiffe einmal pro Absatz) -- Kobi 19:33, 7. Jul 2004 (CEST)

Khitomer Vertrag/ST VI

Ich habe diesen Artikel aus dem Englischen übersetzt, ohne selber inhaltlich beizusteuern. Mit einem bin ich allerdings nicht ganz einverstanden. Der Friedensschluß wird auch Kirk zugeschrieben, während ich es so in Erinnerung habe, daß vor allem Spock die Idee hatte und die Vorarbeit geleistet hat. Er musste auf Kirk leichten Druck ausüben, damit er überhaupt zu seiner Rolle bereit war. Trotzdem erklärte er, daßer den Klingonen den Tod seines Sohnes nie verzeihen würde, was ja auch im Prozess gegen ihn verwendet wurde. Ich bin mir nicht sicher, was für mich die richtige Vorgehensweise ist: Soll ich einfach im Text Kirk durch Spock ersetzen? Ist das hier auf der Diskussionsseite überhaupt richtig plaziert? Was meint Ihr dazu? Martin T 18:28, 9. Jul 2004 (CEST)

Ja, du hast recht, Spock war der Diplomat, während Kirk dazu überzeugt werden musste. Dennoch hatten sie beide ihren Anteil, Vorschlag daher: ...Gorkon und die Sternenflotten-Offiziere Kirk und Spock... -- Kobi 20:19, 9. Jul 2004 (CEST)
Ich werde jetzt einfach deinen Vorschlag übernehmen. Wer eine bessere Idee hat, kann das ja wieder ändern. Martin T 20:38, 10. Jul 2004 (CEST)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.