FANDOM


Zur Kat: Ich habe jetzt Kategorie:Mensch gewählt, da der Computer die Sache ja nicht als Lüge identifiziert. Andererseits wäre eventuell doch die Kategorie:Fiktiver Charakter besser, oder?--Bravomike 15:54, 16. Okt. 2008 (UTC)

Ich denke, dass die Kategorie:Mensch angebracht ist, denn in dieser und in folgenden Szenen wurde diese Aussage nicht in Frage gestellt, wenn Kirk und Co. und auch wir uns auf das Ergebnis des Computers mit Sprachstörungen verlassen, halte ich die Kategorie:Mensch für angebracht, und würde sogar weitergehend dann das Verwenden des Namens von Leo Francis Walsh wie im typischen MA Stil als zweiten Absatz bringen. Trotzdem sollte natürlich die Zweifel im Meta Teil erhalten bleiben. MfG, --Andy Riker 16:09, 16. Okt. 2008 (UTC)

Stimmt, darüber habe ich auch nachgedacht, eigentlich könnte der Artikel auch mit "Leo F. Walsh ist ein Mensch, der..." beginnen und erst später würde der Mudd-Absatz kommen.--Bravomike 17:52, 16. Okt. 2008 (UTC)

Habe gerade noch einmal nachgeschaut, Kirk erhebt gegen Mudd Anklage wegen Missbrauchs einer Kapitänslizenz. Wenn es Walsh nicht wirklich gegeben hätte, dann hätte er wohl kaum seine Lizenz missbrauchen können. Ich schreibe den Artikel entsprechend deutlicher um--Bravomike 18:12, 16. Okt. 2008 (UTC)

In einem Verhör gibt er sich als Mudd aus - stimmt nicht - er gibt sich als Walsh aus 217.235.180.249 12:06, 27. Mai 2012 (UTC) dc

Danke für den Hinweis, solche Kleinigkeiten kann man auch sehr gerne selber korrigieren.--Bravomike 15:04, 27. Mai 2012 (UTC)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.