FANDOM


Frage zur Genauigkeit Bearbeiten

Da hier auf Memory Alpha ja die Erzählperspektive des Star-Trek-Universums gilt, hielt ich die Formulierung "Lichtjahr = Strecke, die Licht in einem Jahr zurücklegt" für zu ungenau. Ich habe also aus "in einem Jahr" "in einem Erdenjahr" gemacht. Ist eine solche Genauigkeit (oder Pedanterie wenn man so will) übertrieben, oder geht das in Ordnung? -- OCP001 19:20, 2. Mär 2006 (UTC)

ich finde du hast gut mitgedacht... ich finde nur "Erdenjahr" klingt sehr dämlich... wie wärs mit "terranisches jahr" --Shisma 19:32, 2. Mär 2006 (UTC)
Hmm... "terranisch" klingt auch immer ziemlich gestelzt. Was wäre denn mit "irdisches Jahr" inkl. Verweis auf die Erde-Seite? -- OCP001 19:36, 2. Mär 2006 (UTC)
erdenjahr und irdisch klingt alles so nach "bring mich zu deinem anfüher!"... aber nein, ignorier mich... ich denke erdenjahr ist schon ok^^...--Shisma 20:08, 2. Mär 2006 (UTC)
Hast Du zu oft den Anhalter gelesen, oder wie kommst Du auf das Zitat? ;-) -- OCP001 20:15, 2. Mär 2006 (UTC)
kahm das so im anhalter vor? aber ja, ich hab ihn schon oft gelesen^^--Shisma 20:34, 2. Mär 2006 (UTC)
übrigens hies es im anhalter nur "Bring mich zu deiner Eidechse!" --Shisma 08:47, 7. Dez 2006 (UTC)

Größenordnungen Bearbeiten

Also, ich finde an diesem Artikel kann einiges gearbeitet werden. Ich habe gerade den Artikel über die Delphische Ausdehnung gelesesn, in dem steht, dass diese Ausdehnung 50 Lichtjahre von der Erde entfernt ist.

Möööp!

Wer nicht gerade eine TNG-Warpskala im Kopf oder zur Hand hat kann sich wenig darunter vorstellen. ( Ich habe nachgeschlagen: 50 Lichtjahre sind mit der durschnittlichen Reisegeschwindigkeit der Galaxy-Klasse (Warp 6) in 47,5 Tagen zu durchqueren. Mit Warp 9 sind es nur noch 12,5 Tage und mit Warp 10 ist die Reisegeschwindigkeit = 0 (höhöhö) )

Langer Rede kurzer Sinn: Ich bin dafür, diesen Artikel dahingehend zu überarbeiten, dass hier einige Größeneinordnungen aufgestellt werden!

Wenn der Vorschlag auf positive Resonanz stößt, würde ich mich auch gerne dazu bereit erklären, das zu übernehmen! Was meint ihr? --Mr. Data 20:37, 6. Dez 2006 (UTC)

Möööp? Da die Formel die du nachgeschlagen hast nur bedingt Anwendung in den Serien gefunden hat (siehe "Warpantrieb"), sollte solche Hintergrundinformation natürlich auch nicht in beliebigen Artikeln drinstehen als wäre es ein Fakt. -- Cid Highwind 21:26, 6. Dez 2006 (UTC)
genau das hätte ich jetzt auch gesagt :) --Shisma 09:23, 7. Dez 2006 (UTC)
Ich frage auch "Möööp?": Wieso sollte man die canonische Angabe, dass die delphische Ausdehnung etwa 50 Lichtjahre von der Erde entfernt ist (wurde in "Die Ausdehnung" ausdrücklich von Soval so gesagt), durch noncanonische Aussagen stützen, die auch noch aus der "falschen" Serie stammen? Es gibt genügend Relationen zu Beginn des Textes. Zudem sind so große Entfernungen immer problematisch bildhaft darzustellen. : [ defchris ] : [ comments ] : 23:19, 6. Dez 2006 (UTC)
Außerdem wiese ich auf unseren POV hin: In Zeiten, in dennen selbst zivile Schiffe mit Warp reisen, wird jeder wissen, was er sich unter einem Lichtjahr vorstellen muss, weil vielleicht seine Familie in einer Kolonie 2 lys entfernt wohnt--Bravomike 08:28, 7. Dez 2006 (UTC)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.