Ältere Diskussionen befinden sich im Diskussionsarchiv dieser Seite.

Teilungsfähigkeit[Quelltext bearbeiten]

Was ist eigenlich mit der Galaxy-Klasse? Die konnte sich dch auchin zwei seperate Sektionen teilen, also ist die Prometheus nicht die erste Klasse mit Teilungsfähigkeit oder net?--Lt.Reed 09:41, 12. Jul. 2007 (UTC)

Stimmt, die konnte sich auch teilen, allerdings nicht als Multivektorangriffsmodus, sondern eher als Rettungsmöglichkeit für die Zivilisten. Das sind schon grundlegend verschiedene Dinge, aber die betreffenden Aussagen im Artikel ("erste", "Einzige") sollten vielleicht ein bisschen weniger absolut formuliert werden--Bravomike 09:49, 12. Jul. 2007 (UTC)
Wie wärsn mit "das erste bekannte Schiff, das diese Fähigkeit hat? -- =/\= Roggan == Meldung =/\= 11:46, 12. Jul. 2007 (UTC)
Noch was: die Anmerkung mit der Galaxy-Klasse ist unnötig, da sie in nur zwei Teile getrennt wird, die Prometheus in 3 -- =/\= Roggan == Meldung =/\= 11:49, 12. Jul. 2007 (UTC)
Klar, die Galaxy kann sich nicht in 3 Teile teilen, und den Multivektorangriffsmodus kennen wir ausschließlich von der Prometheus, und vermutlich ist sie auch das erste schiff, das ihn beherscht, aber (und das war glaube ich Lt.Reeds Punkt) sie ist auf jedenfall nicht das erste Schiff, dass sich teilen kann.--Bravomike 14:00, 12. Jul. 2007 (UTC)
Das steht aber nirgends. Es steht immer nur: das erste Schiff, dass sich in drei Teile teilen kann. -- =/\= Roggan == Meldung =/\= 14:31, 12. Jul. 2007 (UTC)

Ja, mittlerweile. Is längst alles insofern geändert.--90.186.27.139 14:56, 12. Jul. 2007 (UTC)

Nein. Das stand vorher schon so drin. mein Vorschlag (fett) ist:

sie ist als einzige bekannte Klasse in der Lage, sich durch den Multi-Vektor-Angriffsmodus in drei unabhängige Schiffe aufzuteilen

Den Hinweis über die Galaxy-Klasse kann man entfernen, da er nicht mehr zutrifft. -- =/\= Roggan == Meldung =/\= 15:07, 12. Jul. 2007 (UTC)
gegen den Vorschlag, weil er gegen den POV verstößt, oder hat die Sternenflotte Schiffsklassen, die sie selber nicht kennt? Wenn da (oder irgendwo in der MA) steht, etwas ist das Einzige, dann heißt das ganz automatisch, dass es das einzige ist, das wir als Zuschauer kennen. Wenn irgendwo in der MA steht, etwas ist das einzige bekannte, dann heißt dass, das die Föderation andere nur nicht kennt--Bravomike 15:40, 12. Jul. 2007 (UTC)
Oh, stimmt. dann muss das "bekannt" raus. Hab ich zu voreilig gehandelt :) -- =/\= Roggan == Meldung =/\= 15:45, 12. Jul. 2007 (UTC)
in vielen schiffsklassenartikeln steht übrigens "bekannte schiffe dieser klasse" ;) ---Shisma Bitte korrigiert mich 18:25, 12. Jul. 2007 (UTC)
Eine Formulierung, gegen die ich im übrigen auch bin, die man aber wenigstens halbwegs rechtfertigen kann, in dem man das "bekannt" hier nicht im Sinne von "alle, die wir kennen", sondern als "die, die besonders bekannt/berühmt sind" interpretiert. Ich bin bin bekannt & unbekannt und namenlos usw. ein wenig empfindlich--Bravomike 19:12, 12. Jul. 2007 (UTC)

Prometheus im 26. Jahundert[Quelltext bearbeiten]

was soll eigentlich so ungewöhnlichdransein, die Exzelsiorswerden wohl am anfang des 25. jahunderts auch noch ein paar jahre rumfliegen, da so massen bestimmt nicht so schnell ersetzt werden können. ausserdem gibt es sowaswie eine reserveflotte, wo die "altten" schiffe erstmal reinkommen bevor die ganz demontiertoder wasauch immer werden. Da die schlacht vieleicht am anfang war, wäre die Prometheusklasse ungefähr 150 Jahre im dienst, was ich mir bei raumschiffen sehr gut vorstellen könnte, die excelsiors haben ja eine ähnlichlange dienstzeit. zudem wurde bei wolf 359 auch eine consnstition teilgenommen ;)

Wo steht denn, dass das ungewöhnlich ist? -- =/\= Roggan == Meldung =/\= 22:45, 26. Jul. 2007 (UTC)

naja wenns nen extra absatz für unter hintergrundinformationen gibtwürde ich shcon behaupten, das der ersteller meint es sei merkwürdigSoran 00:25, 27. Jul. 2007 (UTC)

Aber es steht doch direkt dahinter, dass die Excelsior-Klasse etc auch so lange im dienst sind. Also sagt es doch das gleich, was du auch sagst ;) Wo is das Problem? Is doch in Ordnung, oder? -- =/\= Roggan == Meldung =/\= 07:39, 27. Jul. 2007 (UTC)
Tumt mir ja Leid, aber ich muss Roggan da zustimm'. Ich seh da auch kein Problem. --Lt.Reed 12:31, 27. Jul. 2007 (UTC)
Ist es so schlimm, mir zuzustimmen? -- =/\= Roggan == Meldung =/\= 14:14, 27. Jul. 2007 (UTC)
Nein, überhaupt net, war nur so ne Floskel, um den jenigen welchen nich zu erzürnen, der da ma wieder nich signiert hat...--Lt.Reed 21:01, 27. Jul. 2007 (UTC)
Achso, hab schon gedacht, dass es VIEL Überwindung kosten muss, mir recht zu geben :) Und wegen Sig: Naja...als Anonymer User is das ja kein Einzelfall^^. -- =/\= Roggan == Meldung =/\= 09:47, 28. Jul. 2007 (UTC)

Warpgeschwindigkeiten... schon wieder![Quelltext bearbeiten]

Könnten wir dieses leidige Thema bitte endlich mal abschließen? Wie sieht es denn nun aus: Wird in "Flaschenpost" eine Geschwindigkeit genannt, oder nun nicht? : [ defchris ] : [ comments ] : 17:17, 14. Aug. 2007 (UTC)

In der MA/en steht auch nur 9,9, nicht mehr und nichts von wegen einer Unterscheidung dauerhafte und absolute Maximalgeschwindigkeit. Aber das muss nicht wirklich was heißen.--Bravomike 17:42, 14. Aug. 2007 (UTC)
Hat denn keiner die Episode zu Hause? -- =/\= Roggan == Meldung =/\= 22:13, 14. Aug. 2007 (UTC)
In der alten Diskussion war man sich damals ziemlich einig, dass es nie gesagt wurde, allerdings frage ich mich, woher dann die MA/en die 9,9 hat, denn in en:Talk:Prometheus class#Speed wird behauptet (und nicht angezweifelt), dass 9,9 ausdrücklich erwähnt wurde (allerdings nicht 9,975 oder so). Allerdings englische Version halt...--Bravomike 22:20, 14. Aug. 2007 (UTC)
Warp 9,9 wird vom MHN auf der Krankenstation als Feststellung der aktuellen Fluggeschwindigkeit erwähnt, als er die technischen Daten abruft. Ich habe diesen Fakt in den Artikel eingetragen. --Mark McWire 21:43, 27. Nov. 2007 (UTC)
so ist es laut post-script [1]--Shisma Bitte korrigiert mich 21:50, 27. Nov. 2007 (UTC)

Schäden im Subraum[Quelltext bearbeiten]

Sie wurden so konstruiert, das sie keinerlei Schäden mehr am Subraum anrichten können, wie das noch bei älteren Modellen der Fall ist.

Canon? Wissen wir das genau? -- =/\= Roggan == Meldung =/\= 14:58, 28. Nov. 2007 (UTC)

nein! *brüll ich einfach mal durch den raum* :) --Shisma Bitte korrigiert mich 17:08, 28. Nov. 2007 (UTC)
Das gehört eher ins HGI, da es eine Schlussfolgerung aus der hohen Geschwindigkeit des Schiffes und den Ereignissen aus TNG "Die Raumkatastrophe" ist. Gleicher Kommentar gilt ja auch für die Intrepid- und Sovereign-Klasse. Canon wurde darüber nicht viel gesagt, und im konkreten Beispiel garnichts, soweit ich weiß. --Mark McWire 19:00, 28. Nov. 2007 (UTC)

Nunja, aber wissen wir denn, ob nicht alle Warpantriebe der Föderation nach der Erkenntnis rekonfiguriert wurden und kein einziges Schiff mehr den Subraum schädigt? Es wurde eben nicht gesagt, es könnte also auch sein, dass zB die Galaxy-Klasse auch nicht mehr den Subraum schädigt... -- =/\= Roggan == Meldung =/\= 19:03, 28. Nov. 2007 (UTC)

Soll also nun in JEDE schiffsklasse ne entsprechende HGI rein? Weil einmal reicht doch. -- =/\= Roggan == Meldung =/\= 19:04, 28. Nov. 2007 (UTC)

ach, wir haben keine ahnung wie die geschichte endete. vieleicht stellte sich diese ganze subraumschädigungstheorie auch als humbug heraus. wir sollten das imo komplett ignorieren solange nicht weiter darüber gesagt wurde--Shisma Bitte korrigiert mich 19:08, 28. Nov. 2007 (UTC)
Würde ich auch sagen--Bravomike 19:17, 28. Nov. 2007 (UTC)
Es muss nicht bei jeder Schiffsklasse stehen, wenns einen Warp5-Beschränkung-Artikel gibt, reicht es doch... --Mark McWire 19:19, 28. Nov. 2007 (UTC)

Ich würde MarkMcWire zustimmen, also im Artikel über die Warp-5-Beschränkung die HGI lassen, bei den Schiffsklassen eventuelle HGIs dazu löschen, oder? So machts IMO am meisten Sinn. -- =/\= Roggan == Meldung =/\= 19:24, 28. Nov. 2007 (UTC)

Die Warp 5 Beschränkung wurde damals in der Folge zum Thema Umweltschutz eingebaut, später haben aber die Autoren gemerkt, was sie eigentlich für einen Müll sie damit gemacht haben und später haben sie diese Sackgasse in die sie sich reingeschrieben haben, einfach ignoriert. Ich denke wir sollten das auch tun :) --Klossi 19:28, 28. Nov. 2007 (UTC)

Na wie meint ihr denn ignorieren?! Der Artikel zur Begrenzung löschen?!? -- =/\= Roggan == Meldung =/\= 19:30, 28. Nov. 2007 (UTC)

ja, kann nur zustimmen--Shisma Bitte korrigiert mich 19:30, 28. Nov. 2007 (UTC)
Das kann ich nicht verstehen, es wurde doch erwähnt? Ich würde es einfach nur nicht in jeden anderen Artikel schreiben, aber der Artikel kann doch, ja muss sogar bleiben!--Bravomike 19:35, 28. Nov. 2007 (UTC)

Genau das meine ich: die Beschränkung ist canon, also hat sie auch nen Artikel, nur überall reinschreiben wäre Unsinn -- =/\= Roggan == Meldung =/\= 19:37, 28. Nov. 2007 (UTC)

Einzigartig?[Quelltext bearbeiten]

Da steht, die Prometheus-Klasse sei u.a. aufgrund ihrer vier statt zwei Warpgondeln technisch einzigartig. Stimmt ja gar nicht, die Constellation-Klasse hat auch vier Warpgondeln. Tetryon 18:41, 17. Mär. 2012 (UTC)

Dumm formuliert. Die Prometheus ist insofern einzigartig, dass sie nicht nur einen Warpantrieb hat, sondern in jedem Segment jeweils einen, also insgesamt drei. Sie hat im Übrigen auch sechs Warpgondeln. --91.43.171.250 19:04, 17. Mär. 2012 (UTC)
was wir aber auch nicht genau wissen. wir kennen ja nicht alle Raumschiffe der Sternenflotte. Wir wissen nicht mal ob die, die wir kennen alle nur einen Warpantrieb haben. Genauso wenig ist die Einzigartigkeit der eieckigen Untertassensektion belegt--ShismaBitte korrigiert mich 12:18, 18. Mär. 2012 (UTC)
Wir können ja nur mit uns bekannten kanonischen Raumschiffen vergleichen, insofern sollte diese Aussage durchaus stimmen. Allerdings können wir über den Canon hinaus keine Aussage zur Einzigartigkeit einer bestimmten Raumschiffklasse machen. --Mark McWire 14:28, 18. Mär. 2012 (UTC)

== Bewaffnung

==

80.187.104.43 07:52, 23. Jun. 2013 (UTC) die Prometheus - Klasse besitzt doch auch Photonentorpedos und Quantentorpedos. 80.187.104.43 07:52, 23. Jun. 2013 (UTC)

Anzahl der Warpgondeln[Quelltext bearbeiten]

80.187.104.43 08:00, 23. Jun. 2013 (UTC) Als Die USS Prometheus von den Romulanrn geentert wurde, und in denn Multi - Vektor - Angriffsmodus ging, sah man nur 5 Warpgondeln. 80.187.104.43 08:00, 23. Jun. 2013 (UTC)

Warp 9,99[Quelltext bearbeiten]

Bezüglich dieser Änderung: Gibt es dazu eine Quelle, wird die maximale Warpgeschwindigkeit überhaupt genannt? --D47h0r TalkMail 14:59, 7. Sep. 2015 (UTC)

Nein es gibt keine Canonquelle dafür. Diese Info stammt aus Star Trek: Die offizielle Raumschiffsammlung. --Klossi (Diskussion) 16:11, 7. Sep. 2015 (UTC)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC, sofern nicht anders angegeben.