Fandom


Sollte man Sarah Sisko nicht trennen in Sarah Sisko (Mensch) und Sarah Sisko (Prophet), sind ja eigentlich 2 unterschiedliche Personen.--Klossi 22:02, 3. Nov. 2007 (UTC)

Genau die Frage habe ich mir heute auch gestellt und sollte eigentlich gemacht werden. Bin dafür.--Tobi72 00:56, 4. Nov. 2007 (UTC)

Es sind ja wirklich 2 Unterschiedliche Personen Sarah auf der Erde war ja Fotografin und ist ja dann gestorben, während der Prophet Sarah der einzige Prophet ist der mit Namen genannt wird und auch persönlich Erscheint und nicht so wie die anderen in Erinnerungen.--Klossi 09:27, 4. Nov. 2007 (UTC)

Auch wenn es jetzt mehr als 5 Jahre her ist: Ich denke schon, dass wir hier trennen müssen. Ich würde sogar soweit gehen und nur einen Sarah-Artikel für den Menschen vor und nach der Zeit der "Besessenheit" anlegen, da sie ja offenbar von den Propheten dazu "bewegt" wurde, Joseph zu treffen, zu heiraten und zum Vater zu machen. Nachdem die Prophetin sie verlässt, hat sie ja schleunigst das Weite gesucht, was eigentlich auch zeigt, dass sie alles andere als einverstanden mit dieser, nennen wir es mal, "Fremdbestimmung" war… Unter Sarah Sisko würde ich dann die "Prophetin" laufen lassen, denn schließlich war sie es ja, die den Namen Sisko willentlich angenommen hat. --Fizzbin-Junkie (aka Pflaume) 22:38, 22. Nov. 2012 (UTC)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+