Fandom


Sind die Rangabzeichen, die hier früher mal abgebildet von der Sache her Canon?? (bes. Ltd. jr. Grade und alles unter Ensing) Ich würde nämlich mal probieren, selbst mal ein paar Sterne zu erstellen, aber für alles unter Ensing kann ich mich an keine Abzeichen erinnern, nur daran, das Chief O'Brien noch ein besonderes hatte, aber das hab' ich jetzt nicht im Kopf. -- FProg 16:21, 7. Jan 2005 (CET)

Sie sind zum Teil canon, eines der Crewman Abzeichen ist mal kurz zu sehen gewesen. Allerdings sind die Bilder nur mit ausdrücklicher Genehmigung von Bravo Fleet (oder Titan Fleet? bringe die immer durcheinander) zur Verwendung freigegeben. Ich würde mich im Design auch eher an MA/en halten, die Bilder dort wurden von einem Archivisten erstellt, eine kurze Nachfrage sollte uns also die Ränge bieten. -- Kobi 18:21, 7. Jan 2005 (CET)
Picard gab´s doch mal als Lt. jr. gr., oder? War irgendwas mit alternativer Realität, wo Picard nicht Captain der Enterprise war... hm... *fluchtaufseingedächtnis* Und Worf - hat der nicht auch als jr. gr. angefangen?

Namenskonvention Bearbeiten

Sternenflotten Ränge ist falsch... es ist ein zusammengesetztes Substantiv, also muss es "Sternenflottenränge" heissen!! Typischer Fehler, der auftritt, wenn man Englische Begriffe (starfleet ranks) 1:1 ins deutsche übernimmt... Zur Abgrenzung könnte man zur äußersten Not Sternenflotten-Ränge daraus machen, würde ich aber nicht empfehlen... --Maith 22:54, 30. Jan 2005 (CET)

In diesem Fall sehe ich es klar ein. Soweit keine fiktiven Vokabeln im Spiel sind, bin ich auch halbwegs sicher. Wenn keine Widerstände auftreten, würde ich's gern umbenennen. -- Florian | Diskussion 23:52, 30. Jan 2005 (CET)
Aua, allerdings! Nur zu!
Habe "Sternenflotten Ränge" nach "Sternenflottenränge" verschoben. -- Florian | Diskussion 18:22, 3. Feb 2005 (CET)

Admiral Bearbeiten

Gab es nicht auch Admiräle mit nur zwei oder drei umrandeten Pins, die denen mit vier Pins untergeordnet waren ?

Gibt es, aber weil Admiräle wirklich eher Randfiguren sind, habe ich mir nicht die Mühe gemacht, die noch extra aufzuzählen:
  • 1 voller Pin mit Umrandung = Rear Admiral (lower half) = Flottillenadmiral (beim Heer Brigadegeneral)
  • 2 volle Pins mit Umrandung = Rear Admiral = Konteradmiral (beim Heer Generalmajor)
  • 3 volle Pins mit Umrandung = Vice Admiral = Vizeadmiral (beim Heer Generalleutnant)
  • 4 volle Pins mit Umrandung = Admiral = Admiral (beim Heer General)
  • 5 volle Pins mit Umrandung = Fleet Admiral = gibt es nicht in der deutschen Marine
--Vorkosigan 19:27, 5. Mär 2005 (GMT)
Ähh, erstens kommen da schon einige vor und zweitens standen die da doch schon lange, oder?
Und der "Flottillenadmiral" heißt bei ST eigentlich "Commodore", leider gab es da wohl in der TNG einige Aussetzer bei der Benennung dieses Rangs (Gregory Quinn ist eigentlich einer). Den Fleet Admiral hatten wir auch mal, war glaub ich "Großadmiral" Dönitz oder so... ;-)
Das Admiräle in der Serie vorkommen, ist mir klar, es geht mir nur darum, dass es eigentlich keinen gibt, der wirklich oft vorkommt. William Ross ist da IMHO noch am ehesten ein Grenzfall, da er in den beiden letzten Staffeln von DS9 ziemlich regelmässig dabei war. Aber gibt es wirklich Admiral-Hauptfiguren in den Serien? --Vorkosigan 10:31, 6. Mär 2005 (GMT)
Das Problem bei der Sache ist nur, wir beschreiben hier nicht die Fernsehserie, sondern das Star Trek Universum. In der Sternenflotte gibt es sehr wohl Admiräle -- Kobi - (Diskussion) 10:34, 6. Mär 2005 (GMT)
Gibt´s hier jetzt eigentlich noch ein Problem? --84.130.156.150 11:41, 6. Mär 2005 (GMT)

Aufmerksamkeit Bearbeiten

Ich möchte 84.130s Frage aufnehmen und etwas anders formulieren: Braucht dieser Artikel noch erhöhte Aufmerksamkeit? Was gibt es für Todo's, wo sind Defizite? -- Florian - talk 07:07, 11. Mai 2005 (UTC)

Ich denke, dieser Artikel bedarf keiner erhöhten Aufmerksamkeit mehr. Einige Ergänzungen wären sicherlich noch wünschenswert, aber alles wesentliche - vor allem kurze Erläuterungen zu den Rängen - sind ja vorhanden. --Kebron 15:42, 7. Jul 2005 (UTC)
Nunja, also wenn ich mir die englische Version so angucke, könnte man da schon noch einiges machen, speziell da Captainmike sich mittlerweile die Mühe gemacht hat, die Bilder zu den Rangabzeichen hochzuladen. Die entsprechenden Tabellen könnten wir der Einfachheit halber ruhig einfach übernehmen, wobei es natürlich doof wäre wenn wir alle Bilder nochmal hochladen müßten. Kann man da was machen? --Porthos 15:57, 7. Jul 2005 (UTC)
Nachdem nun die Bilder der Rangabzeichen hinzugefügt sind, nun die Frage, braucht der Artikel immer noch erhöhte Aufmerksamkeit? --Kebron 16:04, 18. Okt 2005 (UTC)
Wäre natürlich schön, wenn wir die anderen Rangabzeichen auch noch hätten, aber solang sie niemand von uns erstellen kann, können wir den Artikel in den "Normalbetrieb" entlassen. --Memory 17:50, 18. Okt 2005 (UTC)

Mannschaftsdienstgrade Bearbeiten

So, die Abzeichen der Offiziersdienstgrade sind nun alle da. Was noch fehlt sind die Abzeichen der Manschaftsdienstgrade. Hat jemand eine Idee wo man die Grafiken davon herbekommen kann? In der MA/en sind die nur sehr... ich möchte mal sagen lückenhaft vorhanden. --Kebron 15:23, 17. Okt 2005 (UTC)

Abwarten bis sie dort vollständig sind oder selber machen ;-) --Memory 17:50, 18. Okt 2005 (UTC)

bessere Gliederung Bearbeiten

Also, meines Wissens gibt es (canon) nur in TOS den Fleet Captain, aber in den neueren Serien (TNG, VOY, DS9) ist das uncanon. Ich finde man müsste den ganzen Artikel einmal anders gliedern. Die Abzeichen in der Tabelle sind ja außerdem nicht vollständig. Außerdem ist dort kein Fleet Captain verzeichnet. Wäre was dagegen einzuwenden, dass man da mal komplett andersartige Abzeichen (wie auf http://sdce.de/universum/raenge/select.php) Abzeichen einfügt (die finde ich ziemlich unpraktisch) und in die Tabelle auch mal ändert und den Fleet Captain (für die TOS-Spalte) einfügt. Außerdem müsste man unten einmal die Gliederung ändern. Ich wäre erst einmal für unterschiedliche Überschriften für die unterschiedlichen Zeitperioden. Eine weitere Alternative wäre, dass man die Tabelle komplett entfernt und jeweils bei den Unterpunkten die Bilder in einer Liste einfügt. Was meint ihr dazu? --Niklas 18:05, 31. Okt 2005 (UTC)

Na den Fleet Captain können wir immernoch reinmachen wenn wir eine Abbildung für das Abzeichen haben (was es eigentlich bisher nicht eindeutig zu sehen gab). Andere Garfiken würde bedeuten Screenshots (fairuse) oder Eigenkreationen, denn Material von dritten dürfen wir wegen der Creative Commons Lizenz (gilt auch für hier von uns veröffentlichte Grafiken) nicht verwenden, es sei denn der Ersteller stimmt der "Freigabe" zu. Eigentlich find ich die Tabelle so ganz gut. --Porthos 18:12, 31. Okt 2005 (UTC)

Naja, diese Abzeichen sind wohl im Internet so verbreitet, da dürfte das (den Ersteller finden) wohl schwierig werden ;). Ich probier vielleicht mal eine eigene Kreation für den Fleet Admiral und den Lieutenant junior Grade. --Niklas 18:24, 31. Okt 2005 (UTC)

Nur weil der FCpt in TNG+ nicht erschien macht es ihn damit nicht noncanon... aber was ist an der gegenwärtigen Gliederung auszusetzen? Ich finde sie gut so und auch die Bilder sind mehr als in Ordnung. Den Urheber der meiner Meinung zu sehr verbreiteten Abzeichen dürftest du über Bravo-Fleet oder Titan-Fleet finden, eine der beiden RPG-Gruppen hat die meines Wissens erstellt. Aber ich glaube kaum, dass die die Bilder in irgendeiner hier verwertbaren Lizenz veröffentlicht haben -- Kobi - (Diskussion) 18:45, 31. Okt 2005 (UTC)

Chakotays Rangabzeichen Bearbeiten

Fällt mir immer wieder auf, dass Chakotay (Lt. Cmd., wenn ich mich recht erinnere) ein anderes Rangabzeichen trägt als die regulären Offiziere. Gibts ein spezielles für die Ex-Maquis, müsste ich mal bei Torres drauf achten? Zottamann 21:47, 20. Jan 2006 (UTC)

Ach? Haste nen Bild dazu? Nie gesehen. --Memory 21:53, 20. Jan 2006 (UTC)
Mhh gib am besten bei google mal Chakotay in die Bildersuche ein, er hat keine einzelnen Rangpins sondern so eine Art "Streifen". Oder schau Montag Voyager und achte drauf. Zottamann 21:57, 20. Jan 2006 (UTC)
Du meinst jetzt aber nicht die Abzeichen für die kommissionarisch zu Offizieren der Voyager gemachten Maquis, oder? Weil die haben so alle von Chakotays Rider, nicht nur er. Wüßte jetzt nicht, was bei ihm anders sein sollte. --Memory 22:04, 20. Jan 2006 (UTC)
Das wusst ich schlichtweg nicht. Gut, damit wäre das geklärt, danke. Zottamann 22:15, 20. Jan 2006 (UTC)


Maquis Bearbeiten

Sollten wir die Rangabzeichen von Torres ,Chakotay und co. hier nicht auch aufzählen? Als provisorische Ränge oder so. Ich würds ja machen aber ich hab weder Bilder noch überhaupt ne Ahnung von dem System. Skalamaner 11:34, 4. Jul 2006 (UTC)

Die Dienstgrade sind ja die gleichen, also "extra" aufzählen ist nicht nötig. Aber es hat sich ja bisher noch niemand aufgeopfert die Bilder bei uns wie in Memory Alpha/en anzuordnen (da sind die Maquis-Ränge auch dabei ...) -- Kobi 18:06, 4. Jul 2006 (UTC)

Ausnahmen von der Regel Bearbeiten

Ich habe gerade Episode 03, Staffel 6 von TNG "Der_unmoralische_Friedensvermittler" gesehen und mir ist aufgefallen, dass in dieser aber auch in anderen Folgen die gewöhnlichen Ränge leicht abweichen, bzw. die Pins der Charaktere falsch angebracht worden sind. Gleich in der ersten Szene erscheint Data mit 2 goldenen und einem schwarzen Knopf (wie üblich), allerdings sind die Knöpfe in der falschen Reihenfolge angeordnet. Nämlich nicht [ oOO ] (von links nach rechts), sondern [ OOo ]. Außerdem trägt Geordi LaForge in dieser Episode einen Rang den es gar nicht gibt, nämlich nicht [ oOO ] (für Lt. Commander), sondern [ Ooo ]. Zwei schwarze und einen goldenen Knopf, dazu noch spiegelverkehrt angeordnet! Sowas habe ich noch nie vorher gesehen bzw. Es ist mir noch nicht aufgefallen. Da es weder hier, noch im englischen Artikel erwähnt wird, plädiere ich dafür, diese Ausnahme zu erwähnen, und ich bin mir sicher, dass es noch andere dieser Art gibt.

Erstens: Neue Themen bitte immer unten anfügen, sonst kann es passieren, dass es ins Archiv sortiert wird, wenn man mal aufräumt.
Zweites: Bitte signiere deine Einträge auf den Diskussionsseiten mit vier Tilden (" ~ ")und
Drittens: Das lässt sich wahrscheinlich unter "Kostümfehler" verbuchen, ist also lediglich eine Hintergrundinfromation wert, die man entsprechend unserer Richtlinien einbinden müsste. : [ defchris ] : [ comments ] : 15:35, 14. Nov 2006 (UTC)

Übersetzung der Dienstränge Bearbeiten

Sollten wir die nicht langsam mal übersetzen bzw. den deutschen Dialogen anpassen? Zumindest mal Flottenadmiral und Vizeadmiral sind schonmal so in den Dialogen vorgekommen, so dass man auch ruhig Flottencaptain und eine entsprechende Übersetzung für "Rear Admiral" finden könnte, zumal gerade dieser Rang ja auch so nie namentlich genannt wurde sondern lediglich aufgrund des "wiedererkannten" Rangsystems hier eingearbeitet wurden. : [ defchris ] : [ comments ] : 15:42, 14. Nov 2006 (UTC)

Rang/Dienstgrad Bearbeiten

Meiner Meinung nach sagt man Herr XY im Rang eines Admiral oder so, aber die amtliche Bezeichnung für die Ränge dürfte Dienstgrad heißen, oder?!

Fähnrich Junior Grade Bearbeiten

In der Sammlung der Offiziersränge fehlt der des Fähnrich Junior Grade (1 schwarzer Rangpin - zB Nog) -91.128.199.64 19:22, 21. Okt. 2007 (UTC)

Er fehlt deshalb, weil es ihn nicht gibt: Der schwarze Rang-Pin ist nach dem englischen Artikel für die Chiefs vorbehalten. : [ defchris ] : [ comments ] : 19:26, 21. Okt. 2007 (UTC)
Achja? Und wie erklären Sie sich das Nog einen schwarzen Pin trägt und Fähnrich gennant wird ??? -91.128.199.64 16:35, 22. Okt. 2007 (UTC)
Beweisen, beweisen! --Mit Gruß und Kuss, Mettmann
ok, welche episode?--Shisma Bitte korrigiert mich 19:54, 22. Okt. 2007 (UTC)
zB Staffel 6 - Der glorreiche Ferengi Zeitindex 575 sek - Nog wird zum Mitmachden überredet (hier ist schön der schwarze Rangpin zu sehen - müsste ein Fähnrich Junior Grade sein) -91.128.199.87 21:17, 22. Okt. 2007 (UTC)
Du meinst vermutlich diese Szene, stimmt, er trägt einen schwarzen Pin--Bravomike 21:21, 22. Okt. 2007 (UTC)
gut, wir wissen also nicht was ein schwarzer pin bedeutet... richtig?--Shisma Bitte korrigiert mich 21:26, 22. Okt. 2007 (UTC)
Woher kommt den die MA/en-Behauptung, der schwarze Pin stände für einen Chief? Vielleicht ist das ja falsch und richtig ist Fähnrich?--Bravomike 21:31, 22. Okt. 2007 (UTC)
Genau diese Szene! Auf einer anderen Seite war der schwarze Rangpin als Fähnrich Junior Grade abgebildet ! Link: http://www.newstrekker.com/archiv/united_uniforms_tng_03.htm (hier als Warrant Officer) und hier http://www.trekweb.de/database/abzeichen/tng-2360.htm als Fähnrich Junior Grade -Leon22 08:57, 23. Okt. 2007 (UTC)
sind allerdings keine aktzeptierten quellen. siehe Memory Alpha:Canon Policy--Shisma Bitte korrigiert mich 09:34, 23. Okt. 2007 (UTC)
Was machen wir jetzt bezüglich schwarzen Rangpin ? -Leon22 08:30, 24. Okt. 2007 (UTC)
wenn nog als fähnrich bezeichnet wird wann führen wir es unter fähnrlich. wenn sonst irgentwo erwähnt wird das er Fähnrich Junior Grade ist, dann eben so--Shisma Bitte korrigiert mich 09:30, 24. Okt. 2007 (UTC)
Mir ist ein weiterer Fehler aufgefallen: Als Nog in 6x22 Valiant kurzzeitig zum Lieutenant Commander befördert wird trägt er fälschlicherweise nur 1 goldenen und 1 schwarzen Rangpin (wäre Lieutenant Junior Grade) -Leon22 16:15, 24. Okt. 2007 (UTC)
Im Moment steht in Valiant noch, Nog würde weiterhin die Abzeichen eines Lieutenants tragen, wenn Du Dir diesbezüglich sicher bist sollte das auf jeden Fall dort geändert werden. Ansonsten ist das ein verzeihlicher Fehler, immerhin war es eine provisorische Beförderung, vielleicht hatten sie auf der Valiant nicht mehr genug Pins ;)--Bravomike 17:04, 24. Okt. 2007 (UTC)
Der schwarze Pin wird von Chiefs getragen. O'Brien trägt dieses Rangabzeichen von 2369 bis Anfang 2372. Später wird für den Chief ein neues Rangabzeichen entworfen. Wegen Nogs schwarzen Pin in der einen Folge würde ich ehrlich gesagt ignorieren. Es kam schon häufiger in Star Trek vor, dass das falsche Rangabzeichen getragen wird. Picard trägt einmal als Captain nur drei Pins und ist fälschlicher nach dem Rangabzeichen Commander, Data und Nog tragen einmal obwohl sie als Lieutenant Commander bezeichent werden nur anderthalb Pins und wären nach dem Rangabzeichen nur Lieutenant Junior Grade. Ich würde die ganze Sache mit Nog und den schwarzen Pin in der Folge halt einfach nur als Produktionsfehler betrachten.--Klossi 17:58, 24. Okt. 2007 (UTC)
Ah, gut, jetzt ist klar, wo das mit dem Chief her kommt. Dann würde ich Dir auch zustimmen, obwohl man eventuelle auch vermuten könnte, dass das alte Chief-Abzeichen in dem Moment, in dem das neue Chief-Abzeichen eingeführt worden ist, zum neuen Fänrichsabzeichen wurde. Wäre aber nur spekulation--Bravomike 18:02, 24. Okt. 2007 (UTC)
ich stimme dir zu aber dann müssen wir allerdings entscheiden was der Produktionsfehler und was Beabsichtigt ist und das steht uns IMO nicht zu--Shisma Bitte korrigiert mich 18:04, 24. Okt. 2007 (UTC)
Hier kann man O'Brien schön mit dem schwarzen Pin sehen [1]. Produktionsfehler wie halt zb falsche Rangabzeichen kann man ja dann als HGI zur jeweiligen Folge erwähnen--Klossi 18:32, 24. Okt. 2007 (UTC)

MissbrauchBearbeiten

Sind Fälle bekannt, in denen Missbrauch mit den Rangabzeichen getrieben wurde? Es währe doch eine Leichtigkeit sich selbst zum Captain zu machen?! Mir selbst ist kein solcher Fall bekannt. Vielleicht ist euch ja was bekannt oder was wurde zumindest mal irgendwo erwähnt, was bei Missbrauch von Rang-Insignia passiert. Q würde ich sagen, missbraucht die Rangpins, da er sich ja als menschlicher Sternenflotten-Captain ausgibt. =Benutzer:Alan Shore 16:46, 7. Nov. 2007=

Ja, das kam vor, in DS9: Sarina zum Beispiel gibt sich Patrick als Admiral aus, damit seine Freunde nach DS9 kommen.--Bravomike 17:03, 7. Nov. 2007 (UTC)
da gab's doch auch eine DS9-Folge, in der sich Thomas Riker als Commander Will Riker ausgibt, um die Defiant zu entführen (Mitte dritte Staffel irgendwann) -Challenger- --Benutzer:93.128.92.204
-> DS9: Defiant :-) --79.244.65.48 10:07, 12. Aug. 2010 (UTC)

Fort- /Ausbildung für Nicht-OffiziereBearbeiten

Um ein Offizier zu werden, muss man die 4 bzw. 8 jährige Akademieausbildung machen. Wenn man allerdings nur eine Grundausbildung macht, wird man Unteroffizier oder Crewman. Kann/Muss man dann später noch eine zusätzliche Ausbildung (an der Akademie) machen, um Offizier zu werden, oder erhält man den Titel und die Funktionen des Offiziers auch alleine durch Beförderungen?

So weit wir müssen muss jeder Offizier auf die eine oder ander Akademie. TNG: Prüfungen, Das Standgericht, Beförderung könnten Quellen sein, die mir sofort einfallen, wo etwas dazu gesagt werden könnte. Unklar ist der Karriereweg von Miles O'Brien, der ja zumindest zeitweise Lieutenant ist (TNG: Das Kind, Illusion oder Wirklichkeit?), auch auf der Akademie war (DS9: Immer die Last mit den Tribbles), aber später eindeutig kein Offizier ist (und in irgend einer Folge auch mal sagt, dass er stolz darauf ist, kein Offizier zu sein, weiß aber nicht mehr welche Episode)--Bravomike 15:09, 5. Aug. 2008 (UTC)

gut, die episode ist unwichtig, aber war es bei TNG oder bei DS9, als er so stolz war?

DS9 - ich glaube das war eine Szene wo er sich über Bashir und dessen Rang lustig macht... hab ich schwach in Erinnerung --Mark McWire 17:27, 9. Aug. 2008 (UTC)
Ja, DS9, irgendwas in der Richtung, ich glaube, Bashir musste zu einem Offiziersbankett und Miles hat irgendwas gesagt von wegen "Deswegen bin ich nie Offizier geworden, um so etwas vermeiden zu können." Weiß aber wie gesagt die Folge nicht mehr--Bravomike 17:37, 9. Aug. 2008 (UTC)

Seine Raenge gehoeren anscheinend zu den verwirrensten aller Charaktaere, moeglicherweise, weil er bei TNG relativ haeufig vor kam (im Transporteraum), aber nicht zu den Fuehrungsoffizieren gehoert

noch einmal Maquis Bearbeiten

Ich weiß, es ist ein altes Thema, aber noch einmal: Woher kommt die Zuordnung zwischen Dienstgradabzeichen und Dienstgrad, wie sie hier vorgenommen wird?--Bravomike 08:41, 4. Jun. 2009 (UTC)

Ist aus der MA/en importiert. Die Zuordnung lässt sich definieren a) mit welchem Rang die Personen angesprochen werden und b) welches Rang-/Dienstgradabzeichen sie tragen. Damit kann man recht sicher Dienstgrad → Dienstgradabzeichen zuordnen. --Hirschhorn-trek - [[Akteneinsicht]]  =/\=  [[Kommunikation]] - 09:19, 4. Jun. 2009 (UTC)

Ja, sorry, ich hatte nicht vollständig recherchiert. Ich war zu sehr auf Chakotay fixiert, der in meinen Augen ein Commander ist, was die Zuordnung falsch machen würde. Allerdings wird das Abzeichen für den Lt. JG in Translokalisationen ? eindeutig identifiziert, und dann kann man von da aus den Rest erschließen.--Bravomike 12:52, 4. Jun. 2009 (UTC)

Kein Problem. Bis vor drei Tagen hätte ich auch noch drauf geschworen, dass Chakotay Commander ist, das war mir neu. --Viele Grüße Hirschhorn-trek - [[Akteneinsicht]]  =/\=  [[Kommunikation]] - 14:12, 4. Jun. 2009 (UTC)

5 volle Pins umrandet Bearbeiten

Bei Ebay bin ich darauf gestoßen. Dort wird ein Pin verkauft (als Admiralsabzeichen), dass 5 umrandete volle Pins darstellt. Kommt so ein Anstecker im Star Trek-Universum vor oder ist es nur eine non-canon-Schlußfolgerung, dass es dieses Abzeichen geben könnte? Wenn es das gibt, wer hat es in welcher Szene getragen?Alan Shore -- Fragt mich! -- 17:08, 5. Jun. 2009 (UTC)

Laut FASAs Star Trek: The Next Generation Officer's Manual sind fünf Pins (ohne Umrandung!) ein Fleet Captain im 24. Jahrhundert, ist aber nicht kanonisch. Wenn es umrandet ist und damit so aussieht müsste es logischerweise der Fleet Admiral sein, aber die Fleet Admirals, die in TNG zu sehen waren, trugen alle drei (vollkommen unlogischerweise) Vice-Admiral-Abzeichen und damit ist dieses Abzeichen auch nicht kanonisch.--Bravomike 17:20, 5. Jun. 2009 (UTC)

Sternenflottenränge#Ränge_des_29._JahrhundertsBearbeiten

Die Rangabzeichen sind meiner Ansicht nach nicht nur am falschen Platz, sondern auch Qualitativ nicht tragbar. Gibt es da was besseres oder sollten die bis auf Weiteres entfernt werden?--Tobi72 18:31, 20. Jul. 2009 (UTC)

Diese Bilder sind wirklich nicht akzeptabel. Ich werde sehen, ob es etwas besseres gibt.--Soundtrek 13:00, 24. Jul. 2009 (UTC)
Habe bessere Rangabzeichen hochgeladen.--Soundtrek 11:57, 26. Jul. 2009 (UTC)
Sehen auf jeden Fall besser aus. Doch gibt es eine Möglichkeit, die Abzeichen ein wenig schräg darzustellen, damit sie zu den anderen Beispielen passen? Zudem gibt es laut MA/en auch noch eine Variante für den Fähnrich. Kannst du noch eine entsprechende Datei hinzufügen? --Pflaume 12:12, 26. Jul. 2009 (UTC)

Abzeichen der UnteroffiziereBearbeiten

Wenn ich die Hintergrundinfo der englischen Seite richtig verstehe, wurden die Rangabteichen für die Unteroffiziere, die man in Deep Space Nine sieht zwar entworfen, aber bis auf das, was O'Brien trägt, nie benutzt. Das heißt, die Grafiken sind Non-Canon. Löschen oder mit einer Erklärung in die Hinterundinfo einfügen? --Kebron 14:26, 14. Aug. 2009 (UTC)

HGI ist m.E. besser als löschen. --Mark McWire 14:29, 14. Aug. 2009 (UTC)
Von mir aus, aber im Hauptteil haben sie dann nichts zu suchen. Damit wird natürlich die ganze Tabelle für die Unteroffiziere und Mannschaften sinnlos, da dann exakt vier Abzeichen übrig bleiben würden. Soll sie vielleicht besser ganz raus?--Bravomike 15:16, 14. Aug. 2009 (UTC)
Ich habe noch mehr Rangabzeichen (Canon) der Unteroffiziere eingefügt, sodass viel mehr als 4 Abzeichen überbleiben.Nun kann die Tabelle auf jeden Fall behalten.--Soundtrek | Talk 15:45, 14. Aug. 2009 (UTC)
Sind die denn alle kanonisch?--Bravomike 15:45, 14. Aug. 2009 (UTC)
Ja die sind alle kanonisch!--Soundtrek | Talk 15:52, 14. Aug. 2009 (UTC)
Also der Petty Officer und Chief Petty Officer ist canonisch, die Abzeichen kann man hier und hier am Unterarm erkennen. --Kebron 18:09, 14. Aug. 2009 (UTC)

Verunstaltete HGI Bearbeiten

Was sollen eigentlich diese zusätzlichen "*" in den HGI? Und warum werden die Navigationsleisten und Interwiki-Links ständig zerstört? --Mark McWire 19:02, 14. Aug. 2009 (UTC)

Ich vermute stark, dass das hiermit zu tun hat :(--Bravomike 10:00, 15. Aug. 2009 (UTC)

Quellenangaben Bearbeiten

ich finde, der Artikel könnte ein paar Quellen gebrauchen. In der Tabelle könnte stehen, in welchem Film/welcher Episode das Abzeichen zu sehen war bzw. wo die betreffende Person mit diesem Rang angesprochen wird.--ShismaBitte korrigiert mich 16:49, 31. Okt. 2009 (UTC)

was meint ihr?--ShismaBitte korrigiert mich 16:51, 31. Okt. 2009 (UTC)

Generell eine gute Idee, allerdings halte ich es nicht für sinnvoll, die Quellenangaben in der Tabelle unterzubringen, denn dadurch würde alles unübersichtlich werden. Vielleicht könnte man mit <ref> arbeiten?--Soundtrek | Talk 17:02, 31. Okt. 2009 (UTC)

svg versionen Bearbeiten

ich hab mal angefangen svg versionen von den bildern an zu fertigen, leg das ganze aber erstmal hier ab--ShismaBitte korrigiert mich 12:26, 5. Okt. 2010 (UTC)


Ich konnte zumindest im Auction Listing kein Beispiel für das nicht verwendete Rangabzeichen Rear Admiral (lower half) 2360er-Abzeichen finden. wo kann man das sehen?--ShismaBitte korrigiert mich 15:24, 5. Okt. 2010 (UTC)

Tja, verwendet wurde es ja nie. --Bravomike 17:39, 5. Okt. 2010 (UTC)

Könnte ja Commodore sein

Schwarzer Pin Bearbeiten

Noah Lessing

Es geht mal wieder um das obskure Abzeichen eines einzelnen, schwarzen Pins. Oben wurde es mal als Chief, mal als Ensign Junior Grade gehandelt. JetztP wurde es als Abzeichen für Crewmen eingetragen. Gibt es dafür einen Beleg? Was machen wir überhaupt mit dem Abzeichen?--Bravomike 18:00, 22. Jun. 2011 (UTC)

ich habe einige Belege dafür. Mir ist es mehrfach aufgefallen, dass Crewmen entweder keinen Rangpin oder den schwarzen tragen. So zum Beispiel Crewman Noah Lessing, der einen schwarzen Rangpin trägt (siehe rechts). --< Soundtrek > [ Talk ] 16:34, 23. Jun. 2011 (UTC)

Die MA/en ist da momentan unentschieden: Erst wird der Pin allgemein für enlisted grades aufgeführt, dann weiter unten für Chiefs, und dann wird ausdrücklich gesagt, dass es für Crewmen kein Abzeichen gibt.--Bravomike 17:57, 23. Jun. 2011 (UTC)

Flaggoffiziere 2260er Bearbeiten

Angeregt durch die Frage unter Diskussion:Fitzpatrick (Admiral): Der Artikel behauptet aktuellP, dass die Abzeichen für Rear Admiral, Vice Admiral und Admiral kanonisch seien und fügt dann sogar noch hinzu, dass das Abzeichen für den Fleet Admiral nicht kanonisch wäre. Aber woher sollen denn die Abzeichen kanonisch sein, wenn gleichzeitig behauptet wird, dass Fitzpatrick (Admiral) der einzige (!) Admiral gewesen wäre, der Abezciehn trug, und dann noch dazu die möglicherweise aussehen wie Commodore-Abzeichen?--Bravomike 21:10, 25. Mai 2012 (UTC)

Nachtrag: Auch die MA/en hält nur die Abzeichen von Commodore und Vice Admiral (das angeblich Fitzpatrick getragen hat) für kanonisch!--Bravomike 15:52, 26. Mai 2012 (UTC)

So, ich habe jetzt zumindest den Admiral und den Rear Admiral entfernt. Der Vice Admiral ist aber immer noch zweifelhaft (siehe Diskussion:Fitzpatrick (Admiral)). Kann da jemand was beitragen? Dabei bitte auch gleich mal einen Blick auf den Rest werfen, ich habe den Verdacht, dass da auch noch ein paar dabei sind, die nicht kanonisch sind.--Bravomike 18:53, 28. Mai 2012 (UTC)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+