Torres[Quelltext bearbeiten]

Interessant ist das B'Ellana ja auch Torres heißt. Noch interessanter wäre ja gewesen, wenn dieser Torres ein Vorfahre von B'Ellana gewesen wäre, oder ist er das vielleicht sogar, wenn ja müßte dies ja auch einen Eintrag in diesem Artikel verdient haben :-) -- EyeOfTheBeholder 14:19, 6. Mär. 2010 (UTC)

auch wenn der Name gleich ist, es wird nie etwas von einer Verwandtschaft gesagt, deshalb kann das nicht in den Artikel geschrieben werden. (ähnlicher Fall: Kathryn Janeway und Janeway (Fähnrich)) -- [ Soundtrek ] ∨ [ Kommentare ] 14:26, 6. Mär. 2010 (UTC)

Oh das ist sehr interessant, danke für die Info Soundtrek, dann erlaube ich mir aber, der einheitlichen Formatierung zuliebe, den Artikel ganz analog zum Artikel von Fähnrich Janeway zu ändern und zu erweitern. -- EyeOfTheBeholder 14:51, 6. Mär. 2010 (UTC)

Eine Vereinheitlichung würde ich auch begrüßen. Würde das aber lieber bei Janeway (Fähnrich) rausmachen als hier einfügen. Zumal es ja noch mehr Beispiele für Namensgleichheit gibt. --Egeria 15:33, 6. Mär. 2010 (UTC)
stimme Egeria zu--ShismaBitte korrigiert mich 15:36, 6. Mär. 2010 (UTC)
ich habs jetzt mal so gemacht.-- [ Soundtrek ] ∨ [ Kommentare ] 15:38, 6. Mär. 2010 (UTC)

Wunderbar, scheinbar sind wir in dieser Diskussionsrunde alle einer Meinung, daß solche Pseudoinformationen nicht in ein Artikel gehören. Ich hatte dieses Gefühl schon gehabt, aber da in dem anderen Artikel diese Zusatzinfo stand ging ich mal davon aus, dass dies " abgesegnet ist und habe es somit übernommen. So gefällt es mir allemal besser. Viellecht könnte man aber trotzdem an anderer Stelle einen Unterpunkt oder eine Rubrik erstellen, wo gleiche Nachnamen ohne Nennung auf Verwandtschaftsbeziehungen aufgelistet werden. -- EyeOfTheBeholder 15:48, 6. Mär. 2010 (UTC)

Meinst Du Sowas?--Joe-le 15:55, 6. Mär. 2010 (UTC)
wenn dir was nicht passt, und du nicht weißt ob es Konsens ist, einfach bearbeiten, die reaktion, sollte sie denn kommen, lässt meist nicht lange auf sich warten ;)--ShismaBitte korrigiert mich 15:56, 6. Mär. 2010 (UTC)

Hehee, ja Shisma, danke für dein "Live-Beispiel" mit diesem Artikel :-). Joe-le, das ist nicht das was ich meine. Das was du da hast ist ja eine sogenannte "Seite zur Begriffsklärung" und auf der von "Torres" sind auch die Verwandten mit aufgelistet (von denen viele verständlicherweise nun mal den selben Namen tragen). Interessant wäre allerdings eine Seite (oder was auch immer) mit einem Titel wie "Personen mit gleichem Namen ohne nachweislicher verwandschaftlicher Beziehung", wo man sowas nachsehen kann, falls man so wie ich auf solche Sachen stößt und gerne wüßte ob es da mehr dazu zu wissen gibt. Ich selber wüßte nur nicht wie das zu gestalten wäre und ob die Community sowas auch gut findne würde, ich würde es auf jeden Fall begrüßen. -- EyeOfTheBeholder 16:08, 6. Mär. 2010 (UTC)

ich verstehe jetzt, was du meinst. Ich denke allerdings, dass so etwas einige Probleme hinter sich ziehen könnte, da es in der Welt von Star Trek zahlreiche Namensverwandten gibt, die nicht in Beziehung miteinander stehen.-- [ Soundtrek ] ∨ [ Kommentare ] 16:12, 6. Mär. 2010 (UTC)
So eine Seite ist eher ungeeignet, da sie zu nichts führt außer zu Spekulationen. Der Name Torres ist sicher in der spanischsprachigen Welt so weit verbreitet, wie bei uns Müller. (Siehe dazu Torres in der Wikipedia) Es macht keinen Sinn darüber zu spekulieren, ob die nun verwandt sind oder nicht. Die Schrieber haben einfach einen Namen verwendet und dass dieser in 700+ Episoden und 11 Filmen zwei Mal auftaucht reicht meiner Meinung nach zum Einen nicht zu einer Spekulation, ob die zusammen gehören und zum Anderen als Begründung für einen spekulativen Artikel.--Tobi72 16:41, 6. Mär. 2010 (UTC)

Dein Einwand mit den Spekulationen ist nachvollziehbar Tobi, bei diesen Personen ist nichts über Verwandschaften gesagt also kann man das auch so belassen wie es ist. -- EyeOfTheBeholder 17:24, 6. Mär. 2010 (UTC)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC, sofern nicht anders angegeben.