FANDOM


Canon?Bearbeiten

Ist die Sternzeit canon? Ich ahbe mir die Episode angeschaut und dort wird sie nie genannt. Auch im Script der Episode ist sie nicht zu finden. Ich lasse sie erst einmal drin, aber denke, da sie niergendwo in der Episode oder im Script genannt ist, sollte sie raus.--Tobi72 15:19, 21. Jul. 2007 (UTC)

Wenns nirgends eine canonische Quelle gibt (was eben nur die Episode/Script selbst sein kann), muss es raus. Es sei denn, dass es vielleicht auf einem Display steht. Steht vielleicht irgendwo geschrieben? -- =/\= Roggan == Meldung =/\= 15:22, 21. Jul. 2007 (UTC)

Hab mir das nun nochmal angeschaut und nix gefunden. Kann das noch jemand überprüfen. Sonst schreib ich nur in die HGI, dass die Info aus nicht canonischen Quellen stammt und nehme die Sternzeit raus.--Tobi72 15:50, 21. Jul. 2007 (UTC)

Die Sternzeit ist von den Videokassetten da steht diese Sternzeit drauf kannst also die Sternzeit raus nehmen ansonsten müßtest du jede Folge bis Ende der Fünften Staffel die Sternzeiten als HGI reinschreiben.--Klossi 15:57, 21. Jul. 2007 (UTC)

Naja... Hier ist es wegen der 007 schon was anderes. Ich nehme sie für alle Fälle aus der Episodenbeschriebung raus. HGI lass ich mal, das kann man später ggf. noch raus nehmen, wenn es stört.--Tobi72 16:00, 21. Jul. 2007 (UTC)

Also wenns nirgends auf nem Display steht, niemand was in der Art sagt, kein Logbucheintrag stattfindet, dann kommts komplett raus. Selbst in den HGI wärs uninteressant, wie klossi sagt, die Videos sind uninteressant (woher sollen die denn die Sternzeit haben :) ). -- =/\= Roggan == Meldung =/\= 16:01, 21. Jul. 2007 (UTC)

Die haben das damals zu jeder Star Trek Folge die Sternzeit angeben obwohl sie nicht bekannt war auch bei VOY und viele dieser Sternzeiten stehen leider auch in den Listen. Erst ab 6 Staffel DS9 bzw 4 Staffel VOY hat das mit den Sternzeiten aufgehört--Klossi 16:06, 21. Jul. 2007 (UTC)

Ok, lass ich es raus. Aber wir haben in vielen Artikeln in den HGI stehen, aus der und der nicht canonischen Quelle ist das und das zu entnehmen, aber es ist nicht canonisch. Wollte es so schreiben:

  • Die Sternzeit wird auf der nicht canonischen Hülle der Videokasetten mit 49300.7 angegeben. Die 007 ist die Agentennummer von James Bond. In der Episode und im Script wird die Sternzeit allerdings nicht benannt. Auch auf Displais ist sie nicht zu sehen.--Tobi72 16:08, 21. Jul. 2007 (UTC)
@Tobi72: naja, aber nich in vielen (und wenn, sinds ja oft aus mehreren Quellen und nicht nur das Video)
Das macht mich jetz neugierig: @Klossi: wer hat die Sternzeiten bekannt gegeben? Paramount? Die Produzenten? Oder die Video-Herausgeber? -- =/\= Roggan == Meldung =/\= 16:20, 21. Jul. 2007 (UTC)

Denke mal nur die Videorausgeber, denn bei den DVDs stehen ja diese Sternzeiten nicht mehr dabei.--Klossi 16:25, 21. Jul. 2007 (UTC)

Achso. Dann könnten die sich die Sternzeiten auch ausgedacht haben, mal "krass" ausgedrückt. -- =/\= Roggan == Meldung =/\= 16:28, 21. Jul. 2007 (UTC)

Zwar Krass ausgedrückt aber ja das beste Beispiel war bei der Folge "Die Front" da wird im Hintergrund die Sternzeit 49170,65 auf einem Monitor angezeigt aber nach der Reinfolge müßte die Folge bei Sternzeit 493xx spielen dann würde die Reinfolge wieder stimmen. Aber auf der Kassette stand die Sternzeit als wenn ich mich recht erinnere 49304,x--Klossi 16:38, 21. Jul. 2007 (UTC)

Achso? Interessant. Dann widerspricht die Kassette dem canon. Zeigt ja deutlich, dass die Kassetten-Sternzeiten für uns wirklich uninteressant sind. -- =/\= Roggan == Meldung =/\= 16:41, 21. Jul. 2007 (UTC)

Nächstes Beispiel die VOY Folge Der Kampf ums dasein, Teil I dort ist die Sternzeit unbekannt auf der Kassette steht die Sternzeit 497000,0 Der zweite Teil da wird die Sternzeit angegeben dort lautet die Sternzeit 50032,7 also mit anderen Worten hat die arme Voyager Crew einige Monate auf dem Planeten ausharren müssen.--Klossi 16:50, 21. Jul. 2007 (UTC)

Also es ist nicht nur vom Video: Sternzeit Unser Mann Bashir in Google eingegeben und du bekommst jede Menge Einträge mit Sternzeit 49300.7. Und MA/en hat es auch drin stehen. Auch wenn das natürlich noch nicht heißt, dass es Canon ist.--Tobi72 16:52, 21. Jul. 2007 (UTC)

Exzelenter ArtikelBearbeiten

Ich werde mir den Artikel in Kürze nochmal vornehmen. Da er jedoch ein exzelenter Artikel ist und hinterher komplett überarbeitet sein wird, wollte ich fragen, wie wir hier (und auch zukünftig mit Auf seine Art, Das, was du zurückläßt, Teil I, Das, was du zurückläßt, Teil II usw. verfahren sollen? Muss der abgewählt werden und dann neu gewählt werden oder wie machen wir das?--Tobi72 22:44, 20. Apr. 2011 (UTC)

Wie gehen wir hier genau vor?--Tobi72 12:58, 27. Apr. 2011 (UTC)

Den einzigen rechtlichen Abschnitt, der sich mit diesem Grund der Abwahl nur kurz beschäftigt, habe ich bei Memory Alpha:Exzellenter Artikel Abwahl unter der Passage
(weil sich der Inhalt zum Beispiel zu sehr geändert hat)
gefunden. Nun kann man sich Fragen, ob hierbei Änderungen allgemeiner Natur oder negative Änderungen gemeint sind. Da letzteres jedoch nicht explizit erwähnt wird, muss man von ersterem ausgesehen, was für eine Abwahl spricht. Ich möchte wirklich kein Bürokrat sein, doch nach den Regeln müsste so verfahren werden. Außerdem wäre die natürlich anschließende Neuwahl sowieso kein riesiger Verwaltungsakt. --Andy Riker < just talk> 13:15, 27. Apr. 2011 (UTC)

Die Sache ist ja die: Hier müsste eine Abwahl her. Dies würde dann allerdings erst die Änderung voraussetzen. Es ist jedoch ziemlich albern, auf Grund der Änderungen des Artikels erst eine Abwahl durchzuführen und dann nach der Abwahl zwei Tage spöter für den gleichen, dann unveränderten Artikel eine neue Wahl durchzuführen. Due Frage hierzu ist wohl dann eher, verliert er den Status "Exzelenter Artikel" durch die Änderungen automatisch oder erst dadurch, dass der Artikel abgewählt wurde?

Als Beispiel auch hier. In diesem Fall war der Artikel schon "Exzelent", dann habe ich den aber umformuliert und der Status blieb. Allerdings sehe ich den Artikel heute nicht mehr als dem Standard von MA/de entsprechend... Aber der wurde damals auch nicht geändert, obwohl vieles geöndert wurde.--Tobi72 14:26, 27. Apr. 2011 (UTC)

Meines Erachtens sollte das nicht automatisch passieren. Normalerweise würd ich sagen, mach deine Änderungen und wenn einer meint das ist nicht mehr exzelent, muss eine Abwahl gestartet werden. --HenK •Disk• 14:50, 27. Apr. 2011 (UTC)
Das hat ein Wiki so an sich: Es entwickelt sich weiter. Denn wenn man den Artikel grundlegend verändert, verlieren die einstigen Befürwörter für eine Wahl zum exzellenten Artikel ihre Argumentationsgrundlage, weshalb der Artikel danach auch als exzellent ausgezeichnet wurde. Insofern halte ich die Passage „(weil sich der Inhalt zum Beispiel zu sehr geändert hat)“ für nicht durchdacht, wenn man davon ausgeht, dass sich Artikel in einem Wiki nicht verschlimmbessern. Daher stimme ich HenK zu, befürworte aber eine Änderung der genannten Richtlinie. --Andy Riker < just talk> 14:55, 27. Apr. 2011 (UTC)

Also bearbeite ich die… und wenn es jemandem nicht gefällt, dann kann er ja einen Antrag zur Abwahl stellen.--Tobi72 18:38, 27. Apr. 2011 (UTC)

Ich habe die entsprechende Passage von „geändert“ nach „verschlechtert“ umgeschrieben. --Andy Riker < just talk> 11:49, 28. Apr. 2011 (UTC)

Hab noch angefügt, dass die Abwahl ggf. auch erfolgen sollte, wenn sie dem gestiegenen Standard, der an exzelenten Artikel gestellt wird, nicht mehr entspricht. So finde ich z.B. Die Iconia-Sonden, der exzelent gewertet ist, weniger gut als Gestern, Heute, Morgen, Teil I und Gestern, Heute, Morgen, Teil II, die nicht excelent gewertet sind. Das liegt daran, dass wir mittlerweile Standards haben, die wir vor 3 oder 4 Jahren eben noch nicht hatten.--Tobi72 13:47, 28. Apr. 2011 (UTC)

Wo steht denn der "Standard"? Ich finde nur das:

Ein Exzellenter Artikel ist ein besonders gut geschriebener, informativer und umfassender Artikel, der alle verfügbaren Informationen eines Themas abdeckt.

Und das hat sich ja nicht geändert. --HenK •Disk• 14:59, 28. Apr. 2011 (UTC)

Es steht nichts vom Standard, aber ich denke unsere Bearbeitungsart hat sich geändert und das gehört hier reflektiert. Und um bei den Beispielen oben zu bleiben, würde heute niemand mehr Die Iconia-Sonden überhaupt zur Wahl stellen, da diese sicherlich von dutzenden anderer Artikel bei weitem übertroffen werden. Oder wie siehst du das?--Tobi72 15:25, 28. Apr. 2011 (UTC)

Ich müsste mich mit dem Artikel bei Gelegenheit erstmal genauer beschäftigen. Auf den ersten Blick ist er jedoch weniger Umfangreich als unsere neueren exzelenten Episoden. Ich meinte das erstmal so generell. --HenK •Disk• 16:51, 28. Apr. 2011 (UTC)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.