Erster Abschnitt[Quelltext bearbeiten]

Ich halte die Kategorie: Person für nicht sehr passend, aber in Ermangelung einer besseren lasse ich sie jetzt erst mal
Allerdings fällt mir dabei auf, dass wir einen Artikel über den Cogenitor brauchen, den Trip trifft. Vorschläge für einen Titel? --Bravomike 20:30, 21. Mai. 2007 (UTC)

Jetzt hab ich das unüberlegter weise für ein und dasselbe gehalten. Deswegen auch die Kat. Aber ein Name für son Artikel fällt mir auch grad keiner ein. --HenK | discuss 20:36, 21. Mai. 2007 (UTC)
hatten wir nicht Kategorie: Gruppe?--Shisma Bitte korrigiert mich 02:33, 22. Mai. 2007 (UTC)

Gebären[Quelltext bearbeiten]

Sind die Cogenitor die, die die Kinder bekommen oder sind das die Frauen?. Hab es den Texten nicht endnehmen können. Dr. Relezt 16:56, 1. Jun. 2008 (UTC)

Wortherkunft[Quelltext bearbeiten]

Es wäre schön, wenn die Namens- oder allgemeiner Wortherkunft auch noch mit angegeben wird. Könnte sein, daß des Wort etwas mit Kognition zu tun hat, ..klingt auf jeden Fall schon mal sehr ähnlich und der Wortsinn scheint auch sehr ähnlich, also passend zur Folge zu sein. MfG, 78.52.3.146 am 23.1.2014, um 12:08 (MEZ)

"Genitor" ist englischer Fachbegriff für "Vater" bzw. "Erzeuger". Im Sinne der Folge (drittes Geschlecht, für die Fortpflanzung benötigt) ist die Bedeutung also wohl am ehesten "Mit-Erzeuger". Ich überlasse es anderen, über die Platzierung im Artikel nachzudenken, da die Herleitung ggf. als "spekulativ" dort nichts zu suchen hat. :) -- Cid Highwind (Diskussion) 11:45, 23. Jan. 2014 (UTC)
Soweit ich weiß, wird die Herkunft des Begriffs in der Episode nicht weiter beschrieben und auch sonst scheint es den Begriff in der Realität nicht zu geben. Daher wäre wohl alles etwas spekulativ, es sei denn, wir erfahren es seitens der Produzenten. Falls diese es nicht irgendwo erklärt haben, sollte es meiner Meinung nach einfach raus bleiben. --D47h0r Talk 12:31, 23. Jan. 2014 (UTC)
D47h0r, ein Gegenargument dazu wäre, dass "Genitor" eben ein normales, wenn auch wohl fachsprachliches, Wort der englischen Sprache ist. Die Wortschöpfung "Co-Genitor" als jemand der die Tätigkeit des Genitors "mitmacht", dürfte damit für einen englischsprachigen Zuschauer relativ durchschaubar und eben nicht "Spekulation" sein. Wie gesagt, ich halte mich bei der Einarbeitung in den Artikel zurück, aber wie das in diesem Fall gehandhabt wird sollte davon abhängen, wie grundsätzlich schlechte oder fehlende Übersetzungen aus dem Englischen hier gehandhabt werden. -- Cid Highwind (Diskussion) 14:24, 23. Jan. 2014 (UTC)

Lemma[Quelltext bearbeiten]

Gibt es eigentlich einen Grund, warum der Artikel unter Vissianischer Cogenitor liegt? Mir ist kein anderer im Star-Trek-Universum bekannt. Klar, unter Cogenitor liegt bereits die entsprechende Episode, aber normalerweise haben In-Univers-Artikel doch vorrang. --Tribble-Freund (Diskussion) 15:53, 23. Jan. 2014 (UTC)

So gesehen spricht momentan nichts dagegen, diesen Artikel zu Cogenitor zu verschieben, die Episode entsprechend zu Cogenitor (Episode). --D47h0r Talk 17:31, 23. Jan. 2014 (UTC)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC, sofern nicht anders angegeben.