FANDOM


Doyle 2377

Doyle (2377)

Doyle ist ein Mensch, der im 24. Jahrhundert im Maquis dient.

2371 wird er mit der Val Jean vom Fürsorger in den Delta-Quadranten gezogen und gelangt nach der Zerstörung seines Schiffs auf die USS Voyager. (VOY: Der Fürsorger, Teil I, Der Fürsorger, Teil II)

2377 werden mehrere ehemalige Maquis auf der Voyager angegriffen und fallen in ein Koma. Daher treffen sich diese im Kasino um das weitere Vorgehen zu besprechen. Als Vorsichtsmaßnahme gehen die Maquis fortan nur noch in Zweiergruppen durch das Schiff. Er passiert später mit einem Kameraden an Tuvok und Chakotay vorbei. Später wird auch er von Tuvok, der vom Vedek Teero Anaydis kontrolliert wird, angegriffen und fällt in ein Koma. Wenig später erwacht er und übernimmt mit den anderen ehemaligen Maquis das Schiff, ehe sie von Tuvok aus ihrer Konditionierung befreit werden können. (VOY: Verdrängung)

Doyle wurde von Scott Alan Smith gespielt und von Joachim Kaps synchronisiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.