FANDOM


Als Drüse bezeichnet man Organe, die bestimmte Stoffe, in den meisten Fällen Hormone, produzieren.

In der Pubertät verändern sich die Drüsen stark. Diese Veränderung ist der Grund dafür, dass auf dem erdähnlichen Planeten die Kinder gegen die durch das Lebensverlängerungsprojekt entstandene Seuche immun sind, aber sterben, sobald sich ihre Drüsen in der Pubertät verändern (TOS: Miri, ein Kleinling).

Der Makrovirus nutzt das Drüsengewebe im Hals seines Wirts zur Fortpflanzung. Er strukturiert es nach der Infizierung um und schlüpft dann später, etwa auf Fliegengröße angewachsen, aus den Drüsen aus (VOY: Makrokosmos).

Als Lieutenant Bailey sein unangemessen lautes Schreien auf der Brücke damit rechtfertigt, dass er ein Adrenalin prodizierndes Organ habe empfiehlt Commander Spock ihm, die Drüse entfernen zu lassen (TOS: Pokerspiele).

Drüsen Bearbeiten

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+