FANDOM


Ehering mit terellianischem Diamanten

Ein Ehering mit terellianischem Diamanten

Ein Ehering ist ein besonderer Ring, der als Zeichen einer Ehe zweier Lebewesen getragen wird. Meist ist er besonders kostbar.

Captain Sisko kauft 2375 bei Quark einen Ehering mit einem terellianischem Diamanten. Nachdem er die Vision hat, in der ihm die Prophetin Sarah sagt, dass er Kasidy Yates nicht heiraten soll, da er sonst nichts als Kummer erfahren wird, vergisst er, den Ring abzubestellen. Nachdem der Ehering mit dem Diamanten da ist, kann Quark ihn leider nicht mehr zurückgeben.

Nachdem er den Ehering sieht, weiß er, was er wirklich will und entscheidet sich, Kasidy trotz aller Warnungen zu heiraten. (DS9: Bis daß der Tod uns scheide)

2375 bekommt Kathryn Janeway auf dem Holodeck der USS Voyager, als sie in der Captain-Proton-Simulation versucht den Blitzschild zu deaktivieren, damit der Krieg zwischen Chaotica und einer photonischen Lebensform endet, von Chaotica einen Hochzeitsring geschenkt. (VOY: Chaoticas Braut)

Im gleichen Jahr reicht Harry Kim Thomas Eugene Paris bei dessen Hochzeit mit B'Elanna Torres die Eheringe. (VOY: Endstation – Vergessenheit)

Siehe auchBearbeiten

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.